Verwirrte Person

1 Bild

Verwirrter Mann will in Neusäß ein Auto stehlen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Neusäß | am 02.09.2017 | 98 mal gelesen

Auf das Auto einer Zeitungsausträgerin hatte es ein Mann am frühen Samstagmorgen  in Neusäß abgesehen. Der verwirrte Mann setzte er sich in das unversperrte Fahrzeug und fuhr damit einige Meter. Aufgrund seines absolut verwirrten Zustandes misslang ihm jedoch dieser Versuch. Wie sich nachträglich herausstellte, stand der 26-Jährige unter Drogeneinfluss. (pm)

1 Bild

Schock im ICE: Verwirrter Senior steht auf Bahngleisen bei Dinkelscherben

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Dinkelscherben | am 29.06.2017 | 141 mal gelesen

Wegen einer Personensuche war am Mittwochabend die Bahnstrecke Augsburg - Ulm bei Dinkelscherben zwei Stunden lang gesperrt. Die gesuchte Person wurde in Gewahrsam genommen. Die Notfallleitstelle der Bahn informierte gegen 18.40 Uhr die Bundespolizei, dass ein ICE auf der Fahrt von Stuttgart nach München auf Höhe Dinkelscherben eine Person erfasst haben soll. Nach Angaben des Lokführers sah er einen Mann zu nahe am Gleis...

1 Bild

"Einbrecher" war nur verwirrt

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 21.06.2017 | 57 mal gelesen

Die Polizei ist am Sonntag, gegen 15.20 Uhr, zu einem möglichen Einbruch in Hochzoll gerufen worden. Hier meldeten Anwohner, dass eine oder mehrere Personen an der Münchner Straße auf ein Baugerüst am dortigen Häuserblock geklettert seien. Anschließend sei eine Person wieder heruntergekommen und in Richtung Zwölf-Apostel-Platz geflüchtet. Eine eintreffende Polizeistreife konnte den Täter auf der Gebäuderückseite im...

1 Bild

Seniorenheimbewohner nimmt Reißaus: Polizei fährt ihn wieder heim.

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Friedberg | am 10.04.2017 | 23 mal gelesen

Ein verwirrter Bewohner eines Altersheims in der Friedberger Stefanstraße büxte am Sonntag Abend aus und beschäftigte gestern seine Angehörigen und sogar die Polizei. Der 77 Jährige genoss am Nachmittag noch Kaffee und Kuchen zusammen mit seinen Familienangehörigen und erfreute sich des sonnigen Nachmittags. Gegen 20 Uhr stellten die Pflegerinnen jedoch sein Fehlen fest und verständigten die Polizei. Das Friedberger...

1 Bild

Lebensgefährlicher Spaziergang: 52-Jährige wollte von Friedberg auf Bahngleisen nach Augsburg laufen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Friedberg | am 08.04.2017 | 166 mal gelesen

Eine verwirrte und abgängige 52-jährige Frau aus dem Krankenhaus Friedberg lief am späten Freitagnachmittag auf den Bahngleisen von Friedberg in Richtung Augsburg. Gegen 18 Uhr wurde die Frau durch mehrere Personen beobachtet, wie sie am Bahnhof in Friedberg die Gleisanlage betrat und in Richtung Augsburg lief. Die Zeugen verständigten die Polizei und den Rettungsdienst. Der Rettungsdienst konnte die Frau nach dem...