Vogelfütterung

5 Bilder

Bildergalerie: Erlenzeisige

Horst Kleinknecht
Horst Kleinknecht | Gessertshausen | vor 4 Tagen | 11 mal gelesen

Erlenzeisige kommen bei uns in großen Schwärmen vor, allerdings nicht jeden Winter!

10 Bilder

Der Kernbeißer

Horst Kleinknecht
Horst Kleinknecht | Gessertshausen | am 10.12.2017 | 7 mal gelesen

Der Kernbeißer ist der größte europäische Finkenvogel. Soeben war einer an unserem Vogelhäuschen. Bis ich die Kamera geholt hatte,war er jedoch wieder weg. Ich möchte ihn deshalb aufgrund von früheren Beobachtungen vorstellen.

7 Bilder

"Wintereinbruch"

Josef Thiergärtner
Josef Thiergärtner | Altenmünster | am 04.12.2017 | 9 mal gelesen

Altenmünster: Altenmünster | Nach dem ersten Schneefall im Winter freuen sich Meisen und Rotkelchen gleichermaßen auf ein ausreichendes Futterangebot.

6 Bilder

Am Lech bei Schwabstadl

Michael Holdinghausen
Michael Holdinghausen | Graben/Untermeitingen/Lagerlechfeld | am 19.11.2017 | 18 mal gelesen

Auf dem Weg zur Staumauer ist mir schon oft aufgefallen, dass dort jemand Vogelfutter aufhängt. Heute traf ich zwei Vogelliebhaber, denen das zu verdanken ist. Schön, dass es so etwas gibt und dass jemand an unsere gefiederten Freunde  denkt. Kaum waren die Futterspender gefüllt und die Meisenknödel aufgehängt, kamen auch schon die ersten Gäste. Viele Meisen, auch Haubenmeisen und ein Buntsprecht

2 Bilder

Spatzenfest

Josef Thiergärtner
Josef Thiergärtner | Altenmünster | am 07.07.2017 | 3 mal gelesen

Altenmünster: Altenmünster | Nicht mehr lange werden die Kleinen wohl noch in ihrem Kobel auf die Fütterung warten müssen, dann können sie selbst auf Nahrungssuche fliegen.

1 Bild

Die hungrige Meise

Josef Thiergärtner
Josef Thiergärtner | Altenmünster | am 30.01.2017 | 9 mal gelesen

Altenmünster: Altenmünster | Schnappschuss

3 Bilder

Piepmätze in Not

Tierschutz / Richtiges Futter hilft unseren Singvögeln Augsburg. „Eigentlich ist es ein Skandal,“ so Sabina Gaßner, Geschäftsführerin des Augsburger Tierschutzvereins, „aber mittlerweile gibt es durch Gifteinsatz und Flächenverbrauch so wenig Insekten, Saaten und Früchte, dass heimische Vögel auf Zufütterung angewiesen sind.“ Vogelfreunde können mit wettergeschützten Futterstellen im Garten oder auf dem Balkon helfen....