Vogelgrippe

1 Bild

Vogelgrippe im Landkreis Aichach-Friedberg: Landratsamt gibt Verhaltensregeln bekannt

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Friedberg | am 13.12.2016 | 109 mal gelesen

Zu acht gefundenen Wildvögeln aus dem Landkreis Aichach-Friedberg sind im Zusammenhang mit der Vogelgrippe bisher die Untersuchungsergebnisse zur Todesursache bekannt. Nur der bereits vermeldete Schwan, der vor zweieinhalb Wochen am Mandichosee gefunden wurde, ist demnach am Vogelgrippevirus H5N8 verendet. Insgesamt sieben Enten wurden dagegen negativ getestet. Dies teilte das Landesamt für Gesundheit und...

1 Bild

Verendete der Schwan am Mandichosee an der Vogelgrippe? Die Untersuchungsergebnisse sind da

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Merching | am 29.11.2016 | 143 mal gelesen

Die Untersuchungsergebnisse für den Schwan, der vergangene Woche tot am Mandichosee aufgefunden wurde, sind nun da: der Vogel verendete am Vogelgrippe-Virus H5N8. Das ergaben die Untersuchungen durch das Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit und das Friedrich-Löffler-Institut. Drei weitere Wildvögel aus dem Landkreis Aichach-Friedberg werden derzeit noch untersucht. An den Regelungen für die Geflügelhalter...

Bestätigter Fall von Vogelgrippe im Landkreis Augsburg

Landkreis Augsburg
Landkreis Augsburg | Augsburg - Nord/West | am 22.11.2016 | 66 mal gelesen

Informationen im Internet Nach dem Fund eines toten Schwanes am Lechufer zwischen Ellgau und Thierhaupten im Landkreis Augsburg hat das Friedrich-Löffler-Institut nun bestätigt, dass das Tier mit Vogelgrippe - dem sogenannten H5N8-Virus - infiziert war. Ob sich weitere infizierte Vögel im Landkreis aufhalten, kann nicht ausgeschlossen werden. Nach Angaben des Bundesinstituts für Risikobewertung, BfR, ist bei diesem...

1 Bild

Erstes Vogelgrippe-Opfer im Landkreis Augsburg: Schwan verendet am Lech

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Thierhaupten | am 22.11.2016 | 80 mal gelesen

Die Vogelgrippe hat nun auch den Landkreis Augsburg erreicht. Zwischen Ellgau und Thierhaupten ist ein Schwan am H5N8-Virus verendet. Bereits am Freitag ist das tote Tier in der Nähe des Lechs entdeckt worden. Am Montag bestätigte das Landratsamt Augsburg den Verdacht. Das FLI (Friedroch-Löffler-Institut, Insel Riems) habe bestätigt, dass es sich das Virus H5N8 handelt. Bei diesem Virussubtyp sei bisher keine...

1 Bild

Vogelgrippe: Landratsamt legt Regelungen für den Landkreis Aichach-Friedberg fest

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Friedberg | am 21.11.2016 | 143 mal gelesen

Damit sich die Vogelgrippe nicht weiter ausbreitet, hat das Bayerische Umweltministerium am Freitagnachmittag eine allgemeine Stallpflicht für Bayern verfügt. Am Samstag legte das Landratsamt Aichach-Friedberg in einer „Allgemeinverfügung“ die genauen Regelungen für den Landkreis Aichach-Friedberg fest. Alle privaten oder gewerblichen Tierhalter werden darin verpflichtet, ihr Geflügel aufzustallen. Möglich ist dies...