Vortrag

Der Ausdruck Vortrag bezeichnet eine Rede vor einem Publikum, einen Fachvortrag bei Tagungen oder in Schulen, die Darbietung eines Musikstückes, die Darbietung von Lyrik oder Prosa, im Rechnungswesen den Endbestand eines Kontos, das nach Abschluss einer Rechnungsperiode in die nächste Rechnungsperiode übernommen wird, beispielsweise der Rechnungsvortrag oder der Gewinn- bzw. Verlustvortrag, im Rechtswesen das prozessuale Vorbringen einer Partei.

Neues aus Lechhausen, der Firnhaberau und der Hammerschmiede.

Hans Blöchl
Hans Blöchl | Augsburg - Nord/Ost | am 17.11.2017 | 21 mal gelesen

In Kürze 22.11 Kreativworkshop. Im Mehrgenerationentreff Firnhaberau-Hammerschmiede im Sozialzentrum Schillstraße 208 findet am Donnerstag, 23. November von 9.30 – 12 Uhr wieder ein Workshop zum kreativen Gestalten statt. Informationen unter Tel. 0821 - 455359-21 oder 0157 76201007. Demenzsprechstunde. Ivan Derkac von der Sozialstation Lechhausen bietet Informationsmöglichkeiten zum Thema am Donnerstag, 23.November...

Freundeskreis Schwester Emilie lädt zu Vortragsabend ein

Evang.-Luth. Kirchengemeinde
Evang.-Luth. Kirchengemeinde | Königsbrunn | am 16.11.2017 | 6 mal gelesen

Königsbrunn: Johanneskindergarten | Der Freundeskreis Schwester Emilie lädt zu einem Vortrag am Freitag, den 24. November in den Johannes-Kindergarten ein. Zu Gast ist Pfr. Bernd Benicke aus Lauf. Er spricht über das Thema „Gottes liebevolle Herrschaft über das bedrohte Israel und den elenden und hochmütigen Menschen.“ Beginn ist um 19.30 Uhr. Der Eintritt ist frei.

1 Bild

Vortrag über erfolgreiches Lernen

Pressestelle St. Gregor-Jugendhilfe
Pressestelle St. Gregor-Jugendhilfe | Wertingen | am 16.11.2017 | 16 mal gelesen

Wertingen: Familienbüro der St. Gregor-Jugendhilfe | Beim nächsten Vortrag im Rahmen von „Familie Leben“ am Donnerstag 7. Dezember 2017 von 19:00 bis 20:30 Uhr, geht es um die Frage, wie erfolgreiches Lernen zu Hause unterstützt werden kann. Birgit Sölch, Sozialpädagogin bei der St. Gregor-Jugendhilfe, stellt praktische Methoden vor, mit denen sich Kinder den Schulstoff effektiv aneignen und ihn vertiefen können. Eltern lernen an diesem Abend die verschiedenen Lerntypen kennen...

1 Bild

Wenn das Leben nicht wie auf Schienen verläuft

Diakonisches Werk Augsburg
Diakonisches Werk Augsburg | Augsburg - City | am 16.11.2017 | 11 mal gelesen

Augsburg: Bahnhofsmission | Die Bahnhofsmission Augsburg hilft Reisenden und Bahnhofsbesuchern, die schnell und vor Ort Hilfe benötigen. Ein Helfer gewährt im Oktober, November und Dezember bei Einführungsveranstaltungen Einblick in die Tätigkeit und lädt Freiwillige zur Mithilfe ein. Gerardo Vera Soto ist einer der ehrenamtlichen „Blauen Engel“ am Augsburger Bahnhof. Egal ob es Probleme beim Umsteigen sind, akute Notfälle oder...

8 Bilder

1. Erdiana Frauenkongress in Augsburg

Miriam Mohr
Miriam Mohr | Augsburg - City | am 12.11.2017 | 282 mal gelesen

Am Samstag, den 11.11.2017 fand zum ersten Mal in Augsburg im Augustana Saal der 1. Erdiana Frauenkongress statt. Gastgeberin und Initiatorin war Danuta Hofner. Danuta Hofner ist seit vielen Jahren eine erfolgreiche Diplom Psychologin in Augsburg. Sie kennt die Nöten und Sorgen der Frauen von Heute und sagt, dass der berufliche Erfolg ohne persönliche Entwicklung nicht möglich oder eingeschränkt ist. Deswegen lud sie auf...

Oma hätt's gewusst

StadtZeitung Weißenburg
StadtZeitung Weißenburg | Weißenburg | am 12.11.2017 | 4 mal gelesen

Auf Einladung der Katholischen Pfarrgemeinde St. Willibald und der KEB wird am Donnerstag, 16. November, Fachapothekerin Katrin Binkert im Katholischen Pfarrzentrum, um 20 Uhr Wissenswertes rund um Inhalationen, Senfmehlfußbäder, Wadenwickel und Teezubereitung vorstellen. In dem Vortrag geht es um die Darstellung einfacher Maßnahmen, die man gut zu Hause anwenden kann. Die Referentin, Katrin Binkert, ist Fachapothekerin für...

1 Bild

Wichtige Zeugen der Vergangenheit

Peter Stöbich
Peter Stöbich | Königsbrunn | am 11.11.2017 | 12 mal gelesen

Königsbrunn : Königsbrunn | Vortrag beim Königsbrunner Mithrastag Peter Stöbich Königsbrunn. Zum Mithrastag begrüßte Ursula Off-Melcher, die Leiterin des Königsbrunner Kulturbüros, als Gäste unter anderem zweite Bürgermeisterin Barbara Jaser und Gisela Mahnkopf als Kreisheimatpflegerin für Archäologie. Zur Bedeutung der Veranstaltung sagte sie, dass die Archäologie stärker ins Bewusstsein rücken solle: „Wir haben hier seit über 30 Jahren einen...

Das neue Pflegestärkungsgesetz 29.11.17 - 14:00 Uhr

DHB-Netzwerk Haushalt OV Augsburg
DHB-Netzwerk Haushalt OV Augsburg | Augsburg - City | am 10.11.2017 | 6 mal gelesen

Augsburg: DHB-Netzwerk Haushalt | VORTRAG Über das neue Pflegestärkungsgesetz klärt uns Frau Lange, vom Caritasverband Augsburg-Stadt, auf und gibt uns Hinweise über die Auswirkungen in der Praxis. Anmeldung erforderlich! 0821-30223

Kostenloser Vortrag: „Erben - Vererben“

Leena Volland
Leena Volland | Augsburg - City | am 10.11.2017 | 8 mal gelesen

Augsburg: Stadtbücherei | „Wenn ich mal nicht mehr bin, was passiert mit dem, was ich hinterlasse?“ ist eine Frage, die sich viele Menschen stellen. Was vorab geregelt werden muss und wie man dies selbst tun kann, beantwortet ein kostenloser Info-Vortrag zum Thema „Erben - Vererben“ am Montag, 20. November, um 18:30 Uhr in der Stadtbücherei Augsburg, Ernst-Reuter-Platz 1. Referent ist Rechtsanwalt Thomas Sauer, Justiziar des Bayerischen Roten Kreuzes,...

2 Bilder

Sicherheitspolitischer Vortrag: Der Einsatz der Vereinten Nationen in Mali

Torsten Willms
Torsten Willms | Augsburg - Nord/West | am 09.11.2017 | 81 mal gelesen

Augsburg: Hermann-Schmid-Akademie (HSA) | Der Bezirksverband Schwaben des Arbeitskreis Außen- und Sicherheitspolitik (ASP) und die Sektion Augsburg-Lechfeld der Gesellschaft für Sicherheitspolitik e.V. laden gemeinsam zu einem Sicherheitspolitischen Vortrag zum Thema: "Im Fadenkreuz von Al Quaida - Der Einsatz der Vereinten Nationen in Mali" ein. Den Vortrag hält Hauptmann Christoph Schwarz. Er war selbst sieben Monate in Mali und wird die Ursachen des Konfliktes...

Viel Kraft fürs Ehrenamt - aber wie kann ich für mich selber sorgen? Bezirk Schwaben bietet Vortrag an

Bezirk Schwaben
Bezirk Schwaben | Augsburg - City | am 09.11.2017 | 12 mal gelesen

Augsburg (pm). „Ehrenamt in der Behindertenhilfe – Kraftquelle für mich und andere“: Unter diesem Titel veranstaltet der Bezirk Schwaben am Dienstag, 28. November, von 18.00 bis 20.00 Uhr ein spezielles Angebot für Ehrenamtliche, die im Landkreis Donau-Ries in der Behindertenhilfe tätig sind. „Wir wollen Menschen, die sich für andere einsetzen, gezielt unterstützen“, so Bezirkstagspräsident Jürgen Reichert. So stellten sich...

Viel Kraft fürs Ehrenamt - aber wie kann ich für mich selber sorgen? Bezirk Schwaben bietet Vortrag an

Bezirk Schwaben
Bezirk Schwaben | Augsburg - City | am 06.11.2017 | 7 mal gelesen

Augsburg (pm). „Ehrenamt in der Behindertenhilfe – Kraftquelle für mich und andere“: Unter diesem Titel veranstaltet der Bezirk Schwaben am Montag, 20. November, von 18.00 bis 20.00 Uhr ein spezielles Angebot für Ehrenamtliche, die im Landkreis Dillingen in der Behindertenhilfe tätig sind. „Wir wollen Menschen, die sich für andere einsetzen, gezielt unterstützen“, so Bezirkstagspräsident Jürgen Reichert. So stellten sich...

„Jetzt geht die Party richtig los!“ - Vortrag über Pubertät

Diakonisches Werk Augsburg
Diakonisches Werk Augsburg | Augsburg - Nord/Ost | am 06.11.2017 | 20 mal gelesen

Augsburg: Grundschule Hammerschmiede | Das Jugendalter als Herausforderung für die Eltern Dieser Vortrag zum Thema Pubertät beschäftigt sich zum einen mit den Veränderungen und entwicklungs- bzw. neuropsychologischen Aspekten des Jugendalters und deren Konsequenzen auf die Eltern-Kind-Beziehgung. Andererseits soll aber auch die Bedeutung dieser Veränderung für die Familie und vor allem für die Eltern als Erwachsene Thema sein. Referent: Dipl.-Psychologe...

1 Bild

Diavortrag beim Meringer Alpenverein: "Mystisches Irland"

Maria Walch
Maria Walch | Kissing | am 05.11.2017 | 25 mal gelesen

Kissing: Gasthof Grundler | Ein farbiges Bilderbuch mit einer fotografischen Liebeserklärung an die grüne Insel präsentiert der bekannte Naturfotograf Ferry Böhme beim ersten Diavortrag des Meringer Alpenvereins in diesem Winter. „Mystisches Irland“ führt vom Giant`s Causeway in Nordirland über die Schluchten von Antrim, von den höchsten Klippen Europas bis auf die „stein-reichen“ Aran-Islands, vom Ring of Kerry bis zu den sagenumwobenen Ruinen alter...

1 Bild

Herbstversammlung des Gartenbauvereins Bobingen

Peter Mannes
Peter Mannes | Bobingen | am 03.11.2017 | 44 mal gelesen

Bobingen: Gasthof Sonne | Die Gesundheit kommt aus dem eigenen Garten Am Freitag den 17. November findet um 19:30 Uhr im Gasthof Sonne die alljährliche Herbstversammlung des Vereins für Gartenbau, Imkerei und Landespflege Bobingen e.V. statt. Auf dem Programm stehen ein Vortrag über urbanes Gärtnern und die Ehrung der Blumenpfleger des Vereins. Auch Nichtmitglieder sind herzlich willkommen. Christine Stedele, die bekannte und zertifizierte...

Seniorenunion lädt zur Ahnenforschung

Kurt Aue
Kurt Aue | Augsburg - Haunstetten | am 30.10.2017 | 23 mal gelesen

Senioren-Union Bezirksverband Augsburg lädt ein: Ahnenforschung - ein faszinierendes Hobby“ (oH). Die Seniorenunion der CSU Augsburg lädt für Mittwoch, 15. November 2017, um 15.30 Uhr in die Karmelitengasse 9, Eingang 2. Rundbogentür Neue Adelheidstube, I. Stock, Eingang im Hof, recht herzlich ein. Thema der Veranstaltung ist die „Ahnen Forschung- ein faszinierendes Hobby“ Als Referent spricht Manfred...

1 Bild

Ladakh im Winter - alpine Vortragsreihe des DAV Sektion Augsburg

DAV Deutscher Alpenverein Sektion Augsburg
DAV Deutscher Alpenverein Sektion Augsburg | Augsburg - City | am 30.10.2017 | 20 mal gelesen

Augsburg: Stadtwerkesaal | Diese außergewöhnliche Reise ins winterliche Ladakh verbindet ein intensives Erleben unverfälschter tibetischer Kultur mit Tageswanderungen in Stille und Abgeschiedenheit der archaischen Natur des indischen Himalaya. Das nordindische Ladakh ist bekannt für beeindruckende und entlegene Gebirgszüge sowie für seine tibetisch-buddhistische Kultur. Hans Obermeier, erfahrener Bergsteiger und passionierter Fernreisender, kennt den...

Tibetische Weisheit für unsere moderne Welt

StadtZeitung Weißenburg
StadtZeitung Weißenburg | Treuchtlingen | am 29.10.2017 | 2 mal gelesen

Glücklicher und gesünder sein - das wollen wir alle. Aber wie? Seit vielen Jahrhunderten werden in Tibet, auf dem Dach der Welt, kraftvolle Techniken angewandt, um Körper und Geist zu verändern, um mehr Lebensfreude, Energie und innere Ruhe zu finden. Auf lebendige und humorvolle Art gelingt es dem buddhistischen Meister Tulku Lobsang diese alte Weisheit in die Jetzt-Zeit, in unsere westliche Welt zu übertragen. In seinen...

Filmvortrag Madagaskar

Anja Lütke-Wissing
Anja Lütke-Wissing | Augsburg - Süd/Ost | am 26.10.2017 | 5 mal gelesen

Elmar Kretz wird am Montag, 6. November um 20 Uhr einen Filmvortrag „Vom südlichen Wendekreis bis zum Äquator – mit Bahn, Bus und Boot durch Madagaskar“ im Bürgertreff Hochzoll bei den Augsburg-Hochzoller Eisenbahnfreunden – aber nicht nur für Vereinsmitglieder und Eisenbahnfans - halten. Der Reisebericht beginnt in Antanarivo, der quirligen Hauptstadt des Landes, führt zunächst durch das von Reisterrassen und...

1 Bild

Eine Messe von Frauen für Frauen

Ingrid Strohmayr
Ingrid Strohmayr | Stadtbergen | am 25.10.2017 | 48 mal gelesen

FRAUEN/ Vorträge, Infostände, Ausstellung und mehr gab es kürzlich im Stadtberger Rathaus-Foyer rund um die Themen Frau, Ausbildung, Beruf, Kinderbetreuung und Familie. Die Veranstalterinnen der Frauenmesse, Ansprechpartnerin Siegrid Hunger und Gleichstellungsbeauftragte des Landkreises Augsburg Mathilde Weirather, boten am 9. Oktober im Rathaus-Foyer Stadtbergen viele Informationen rund um die Themen Frauen, Familie,...

Die Rechte der Behinderten

StadtZeitung Weißenburg
StadtZeitung Weißenburg | Treuchtlingen | am 24.10.2017 | 10 mal gelesen

Die Stadt Treuchtlingen lädt am Samstag, den 25.11.2017 um 14.30 Uhr, wegen der großen Nachfrage, zu einem Info Nachmittag zum Thema "Schwerbehinderung - Antrag und Rechte" in das Kulturzentrum Forsthaus in Treuchtlingen. Denn Menschen mit Behinderung haben, je nach Grad ihrer Behinderung und Krankheit, Ansprüche auf verschiedene Hilfen und Nachteilausgleiche. Voraussetzung dafür ist immer die Antragstellung beim...

Neunter Arbeitgeber-Arbeitnehmer-Abend

StadtZeitung Weißenburg
StadtZeitung Weißenburg | Gunzenhausen | am 17.10.2017 | 28 mal gelesen

Zum neunten Mal lädt die Stadt Gunzenhausen in diesem Jahr Unternehmerinnen und Unternehmen sowie die Arbeitnehmer der Gunzenhäuser Betriebe zum Arbeitgeber-Arbeitnehmer-Abend ein. Für die am 16. November 2017 um 19 Uhr im Bethelsaal der Hensoltshöhe beginnende Veranstaltung konnte mit Jürgen Zwickel einer der renommiertesten Vortragsredner und Impulsgeber Deutschlands gewonnen werden. Jeder möchte es sehr gerne...

20 Bilder

Sind Sie rot, grün, blau oder gelb? 1

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Friedberg | am 17.10.2017 | 113 mal gelesen

Er nennt sich "der Menschler": Gereon Jörn. Er sprach am Montagabend im Rahmen der achtteiligen Vortragsreihe "WISSENTANKEN" der StadtZeitung  und der Aichacher Zeitung über Menschenkenntnis und sagt: "Der Köder muss dem Fisch schmecken, nicht dem Angler". Gut 200 Gäste waren in den Golden Amber nach Friedberg gekommen und ließen sich erklären, in welche vier Menschentypen Jörn unterteilt: rot seien die Choleriker, grün die...

3 Bilder

Der Menschler® Gereon Jörn zeigt bei WISSENTANKEN wie Menschen ticken.

Christine Wieser
Christine Wieser | Friedberg | am 16.10.2017 | 214 mal gelesen

Friedberg: GOLDEN AMBER | Potenzial ist alles, was in uns steckt – wir müssen es nur entfalten. Gereon Jörn ist Experte für das Menscheln und für empfängerorientierte Kommunikation, er vermittelt seinem Publikum auf lebendige und unterhaltsame Art und Weise, dass es absolut wichtig ist zu wissen, wie der Empfänger tickt. Gereon Jörn übernahm mit Anfang 20 den Vertrieb eines Unternehmens und verkaufte dort im ersten Jahr so viel, wie das...

Georg Spalatin - Luthers Freund und Schutz

StadtZeitung Weißenburg
StadtZeitung Weißenburg | Weißenburg | am 14.10.2017 | 15 mal gelesen

Der Jurist und Theologe Georg Spalatin gehört zweifellos zu den bedeutenden Männern der Reformation. Ohne ihn und seine vermittelnde Funktion hätte Martin Luther kaum den Schutz seines Landesherrn erfahren. Mit diplomatischem Geschick zog er auf Reichstagen und bei Religionsgesprächen hinter den Kulissen die Fäden. Er war verantwortlich für den Ausbau der jungen Universität Wittenberg und setzte von 1525 bis 1545 die...