Webseite

1 Bild

Fakeshops: Onlineshops für betrügerische Zwecke

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Friedberg | am 23.11.2017 | 19 mal gelesen

In den vergangenen Wochen kam es bei der Polizeiinspektion Friedberg fast täglich zu Anzeigen bezüglich sogenannter Fakeshops.  Bei Fakeshops handelt es sich um Verkaufsplattformen und Webseiten im Internet, die nur für betrügerische Zwecke angelegt werden. Die Schadenssummen bewegen sich bei den einzelnen Opfern zwischen 200 und 1.000 Euro, die Angebotspalette reicht von Fahrradanhänger über Smartphones und Drucker bis...

2 Bilder

Neues Thema des Monats und Update der Webseite

Bücherei Sankt Ägidius Neusäß
Bücherei Sankt Ägidius Neusäß | Neusäß | am 04.10.2017 | 29 mal gelesen

Neusäß: Bücherei Sankt Ägidius | Neue Onlineinhalte Pünktlich zum 1. Oktober haben wir unsere Webseite etwas umgestaltet. An erster Stelle finden unsere Leser nun eine Art Online-Magazin rund um das Thema Bücher, nicht nur, aber oft mit Bezug zu Neusäß. Hier erfahren Sie zum Beisiel, was der Bundestagsabgeordnete Hansjörg Durz liest, welche Bücher der Star-Fotograf Daniel Biskup den Neusässern empfiehlt, ob das Leben der Bestseller-Autorin Martha Schad...

Der Weg zur eigenen Homepage

StadtZeitung Sonderthemen
StadtZeitung Sonderthemen | Augsburg - City | am 01.06.2017 | 24 mal gelesen

Das Internet nimmt im Alltag eine überragende Rolle ein. Die Mehrheit der Bevölkerung der westlichen Industriestaaten nutzt das World Wide Web täglich. Kein Wunder also, dass auch die Anzahl an Webseiten zunimmt. Der Weg zur eigenen Homepage ist heute leichter als je zuvor. Man muss nur wissen, wozu man die Website nutzen will. Wofür eine eigene Homepage? Internetseiten werden aus den verschiedensten Motivationen heraus...

1 Bild

JETZT NEU: Hintersberger im Internet barrierefrei erreichbar

Johannes Saumweber
Johannes Saumweber | Augsburg - City | am 04.10.2016 | 65 mal gelesen

Am vergangenen Donnerstag hat Staatssekretär Johannes Hintersberger, MdL seine barrierefreie Homepage freigeschaltet. „Unter dem Motto „Barrieren abbauen – Teilhabe ermöglichen“ wollen wir uns gemeinsam dafür einsetzen, dass alle Menschen in Bayern, unabhängig von körperlichen oder geistigen Einschränkungen, an unserer Gesellschaft teilhaben können. Das betrifft einerseits den barrierefreien Zugang zu Gebäuden,...