Wertstoffhof

1 Bild

Meitingen: Warum wird der neue Wertstoffhof so teuer?

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Wertingen | am 09.11.2016 | 70 mal gelesen

Nun ist es amtlich und beschlossene Sache: Die Marktgemeinde Meitingen bekommt einen neuen Wertstoffhof. Der Standort dafür ist ein schon lange ins Auge gefasste Areal im Bereich an der nördlichen Werner-von-Siemens- Straße in Meitingen, auf dem in den vergangenen Jahren von der Firma Deil ein Kieswerk betrieben wurde. Zum Leid der Marktgemeinde ist jedoch in den vergangenen Jahren durch verschiedene nicht einkalkulierte...

1 Bild

„Vehicle“ steht auf dem Wertstoffhof

Ingrid Küchle
Ingrid Küchle | Schwabmünchen | am 18.08.2016 | 10 mal gelesen

Schwabmünchen: Wertstoffhof | Skulptur hat eine Heimat gefunden Der Stadtrat Schwabmünchen hat noch vor der Sommerpause den Standort der drei Kunstwerke festgelegt, die der Stadt Schwabmünchen von verschiedenen Sponsoren zur Aufstellung im Stadtgebiet zur Verfügung gestellt wurden. Entstanden waren sie im Juli 2015 beim Ersten Internationalen Künstlersymposium in Schwabmünchen. Schnell entschieden hatten die Verantwortlichen die Standpunkte für den...

Papiercontainer werden abgezogen

René Finke
René Finke | Schwabmünchen | am 24.06.2016 | 34 mal gelesen

Schwabmünchen: Abfallwirtschaftsbetriebe | Die öffentlich zugänglichen Papiercontainer und Papieriglus in Gersthofen und Königsbrunn werden zum 1. Juli 2016 endgültig abgezogen. Papier, Pappe und Kartonagen können dann entweder in der Blauen Altpapiertonne oder an den Wertstoffsammelstellen entsorgt werden. Blaue Altpapiertonne (Größe 240 l) & Grüner Altpapiercontainer (Größe: 1100 l) Die blaue 240-Liter Altpapiertonne ist für Einzelhaushalte vorgesehen und wird...

Wertstoffhof wird geschlossen

Siegfried P. Rupprecht
Siegfried P. Rupprecht | Gersthofen | am 12.04.2016 | 157 mal gelesen

Der Wertstoffhof an der Jenaer Straße in Gersthofen schließt nun endgültig seine Pforten. Letzter Öffnungstag sei Samstag, 30. April. Darauf macht die Stadt Gersthofen in einer Pressemitteilung aufmerksam. Hintergrund für die Schließung ist der neue Wertstoffhof an der Mülldeponie-Nord. Diese Einrichtung wird im Laufe des Monats April fertiggestellt. Ab Mai nimmt der Wertstoffhof am Müllberg-Nord demzufolge Sperrmüll,...

1 Bild

So funktioniert Augsburgs größter Wertstoffhof

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Augsburg - City | am 24.01.2015 | 425 mal gelesen

Knapp zehn Millionen Euro wird der geplante Riesen-Wertstoffhof in Haunstetten kosten. Das Depot an der Hessingstraße in Augsburg-Göggingen macht dafür dicht. Auch sonst ändert sich Einiges bei der Abfallentsorgung. Der Bauhof Göggingen muss schließen, nun ist es amtlich. Der Stadtrat bewilligte kurz vor Weihnachten das Großprojekt "Depot Süd". Für 9,8 Millionen Euro entsteht am Unteren Talweg ein riesiger Wertstoffhof -...