Widerstand

1 Bild

Betrunkener 30-Jähriger geht auf Polizisten los

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Gersthofen | vor 2 Tagen | 71 mal gelesen

Eine Polizeistreife in Gersthofen ist am Samstagmorgen gegen 4 Uhr  auf einen deutlich alkoholisierten 30-Jährigen aufmerksam geworden. Aufgrund der starken Alkoholisierung begleiteten die Polizisten den Mann  zu seinem naheliegenden Wohnanwesen. An der Wohnungstüre fing der Mann an, die Beamten zu beleidigen und versuchte sie zu schlagen. Nun wird er wegen Beleidigung und Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte...

1 Bild

Frau randaliert in Augsburger Lokal, rangelt mit Wirtin, tritt nach Polizisten und spuckt in den Polizeibus

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 12.09.2017 | 325 mal gelesen

Eine betrunkene Randaliererin hat am Montagabend die Polizei auf Trab gehalten. Gegen 20.45 Uhr wurden die Einsatzkräfte zu einer Lokalität in der Wallstraße gerufen. Ein weiblicher Gast randaliere, so die Meldung. Die Streifen traf auf eine stark betrunkene 37-Jährige, die "gerade mit der Wirtin des Lokals rangelte", beschreibt die Polizei die Situation in ihrem Pressebericht.Da die Frau sehr aggressiv war, wurde sie von...

1 Bild

Widerstand gegen Polizei am Rathausplatz: 21-Jähriger verletzt Polizeibeamte

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 06.09.2017 | 403 mal gelesen

Ein 21-Jähriger hat am Dienstag zuerst einen 20-Jährigen verprügelt und sich danach der Polizei widersetzt. Einer Beamtin trat er dabei in den Bauch. Gegen 18.15 Uhr schlug der 21-Jährige auf dem Rathausplatz aus, wie die Polizei in ihrem Pressebericht erklärt, "bislang ungeklärter Ursache" auf den 20-Jährigen ein. Dieser rief daraufhin die Polizei, die den 21-Jährigen kurz darauf festnehmen konnte. Der Beschuldigte war...

1 Bild

Betrunkener leistet Widerstand: 30-Jähriger spuckt in Dienstfahrzeug und verletzt Polizisten

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Nord/West | am 01.09.2017 | 96 mal gelesen

Einem alkoholisierten 30-Jährigen hat die Polizei am Donnerstag gegen 21 Uhr in der Luther-King-Straße den Autoschlüssel abgenommen. Der Mann leistete anschließend massiven Widerstand gegen die Beamten. Mehrere Zeugen bemerkten am Donnerstag einen Audi A4, da der Wagen kurz vor der Einmündung zur Bürgermeister-Ackermann-Straße quer auf der Fahrbahn stand. Der 30-jährige Fahrer versuchte allem Anschein nach, das Fahrzeug...

1 Bild

"Stromdieb" schlägt mit Zahlenschloss in Langweid auf Polizisten ein

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Langweid | am 28.08.2017 | 89 mal gelesen

Ein 42-Jähriger zapfte laut Zeugen in Langweid am Sonntag Strom von einem Nachbarn ab. Während der Anzeigenaufnahme ging der 42-Jährige mit einem massiven Zahlenschloss auf die Beamten los und wollte auf sie einschlagen. Diese konnten den Angriff abwehren und ihn fesseln. Während er schließlich zum Einsatzfahrzeug verbracht wurde, beleidigte der 42-Jährige die Polizisten massiv. Nachdem eine Blutentnahme durchgeführt...

1 Bild

48-Jähriger uriniert auf Kartoffeln: Polizei nimmt Mann mit vier Promille im Supermarkt fest

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Nord/West | am 27.08.2017 | 257 mal gelesen

Mehrere Zeugen haben am Freitag gegen 10 Uhr einen 48-Jährigen dabei beobachtet, wie er in einem Verbrauchermarkt in der Pearl-S.-Buck-Straße einen Tetrapack Weißwein austrank und anschließend über zwei Auslagefächer der Obst- und Gemüseabteilung urinierte. Bei der verunreinigten Ware handelte es sich um Kartoffeln, die vernichtet werden mussten. Nachdem der Beschuldigte zunächst von Angestellten im Personalraum...

Aggressiver Ladendieb: 48-Jähriger leistet Widerstand gegen Polizeibeamte

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 14.08.2017 | 43 mal gelesen

Die Filialleiterin eines Supermarktes in der Ulmer Straße in der Augsburger Innenstadt hat am Samstag einen 48-jährigen Ladendieb bemerkt. Der Mann wollte den Laden verlassen, obwohl er diverse Lebensmittel noch nicht bezahlt hatte. Das teilt die Polizei in ihrem Pressebericht mit. Auf Ansprache reagierte der Mann äußerst aggressiv. Auch gegenüber den zwischenzeitlich alarmierten Polizeibeamten verhielt er sich...

1 Bild

Aggressiver Mann will Rasierer aus Drogerie am Hauptbahnhof stehlen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 04.08.2017 | 119 mal gelesen

Ein 36-jähriger Augsburger hat am Donnerstag gegen 15.30 Uhr einen elektrischen Rasierer aus einer Drogerie in der Bahnhofstraße entwendet. Als der Mann von dem dortigen Filialleiter festgehalten wurde, wurde er aggressiv.  Der 36-Jährige versuchte sich mit Gewalt gegen die Festhaltung des Filialleiters zu wehren, scheiterte jedoch. Er konnte bis zum Eintreffen der Polizei im Büro der Drogerie festgehalten werden....

1 Bild

Aufstand gegen Mobilfunkmast in Täfertingen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Neusäß | am 28.07.2017 | 59 mal gelesen

Inmitten von Wohnhäusern, Grundschule und Kindergarten soll in Täfertingen auf dem Flachdach eines Gewerbegebäudes im Ortskern eine bis zu zehn Meter hohe, neue Mobilfunkanlage installiert werden. Eine Bürgerinitiative will sich nun gegen diese Einrichtung wehren, durch die sie die Gesundheit der Bürger bedroht sieht. Stefanie Gekle und Beatrice Faßnacht, die Vorsitzende der Grünen in Neusäß, sehen vor allem direkte...

1 Bild

Alkoholisierte Gäste randalieren in Kneipe: 22-Jähriger geht auf Polizisten los

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 23.07.2017 | 240 mal gelesen

Drei aggressive und stark alkoholisierte Gäste einer Kneipe in der Maximilianstraße sind der Polizei am Samstag gegen 3.30 Uhr gemeldet worden. Als mehrere Beamte vor Ort eintrafen, standen Türsteher und Gäste bereits vor dem Lokal. Da die drei Alkoholisierten bereits in dem Lokal randaliert hatten, sollten die Personalien der jungen Männer festgestellt werden. Einer der drei, ein 22-jähriger Augsburger, war damit...

1 Bild

Schlechtes Benehmen auf der Bergparty: Beleidigung und Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Horgau | am 03.07.2017 | 76 mal gelesen

Ein Mitarbeiter der Security auf einer Bergparty in Horgau hat am vergangenen Samstagabend, gegen 23.45 Uhr, die Polizeiinspektion Zusmarshausen um Unterstützung gebeten. Hintergrund war ein erheblich alkoholisierter 25-Jähriger, der sich bei der Einlasskontrolle nicht ausweisen wollte und dem deshalb der Zugang zur Bergparty verwehrt wurde, gewesen. Daraufhin hat der 25-Jährige zwei Mitarbeiter der Security-Firma beleidigt....

1 Bild

Polizisten beleidigt, getreten und bespuckt: Vater und Söhne leisten Widerstand

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 06.06.2017 | 282 mal gelesen

Eine Polizeistreife ist am Sonntag gegen 1 Uhr am Lauterlech von einem betrunkenen Mann angepöbelt worden. Das teilt die Polizei in ihrem Pressebericht mit. Der augenscheinlich alkoholisierte Mann kam pöbelnd auf die Beamten zu. Nach einigen Metern stürzte er zu Boden, woraufhin die Beamten ihm helfen und anschließend seine Personalien feststellen wollten. Hierbei beleidigte der 22-Jährige die Beamten, verweigerte die...

1 Bild

Angst vor Spritzen: Betrunkener Autofahrer wehrt sich gegen Blutentnahme

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 26.04.2017 | 47 mal gelesen

- Ein betrunkener 39-Jähriger hat sich am Mittwoch mit rund zwei Promille hinters Steuer seines Wagens gesetzt, anschließend wehrte er sich massiv gegen eine Blutentnahme durch die Polizei. Der 39-Jährige fiel den Polizisten gegen Mitternacht auf, als er an einer Tankstelle in der Holzbachstraße zuerst mehrfach seinen Wagen abwürgte und bei der anschließenden Weiterfahrt beinahe die fest installierten Staubsauger...

1 Bild

Bisse und Tritte: 37-Jährige attackiert am Königsplatz Polizisten

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 17.04.2017 | 248 mal gelesen

Zu einem Streit unter Eheleuten ist es am Samstagnachmittag gegen 15 Uhr gekommen. Eine Bekannte des Ehepaares versuchte, den Streit zu schlichten, jedoch ohne Erfolg. Die 37-jährige Ehefrau biss der Streitschlichterin in die Hand, woraufhin zwei weitere Passanten dazwischen gingen. Schließlich konnten die Parteien durch die Polizei getrennt werden. Die alkoholisierte 37-Jährige ließ sich dennoch nicht beruhigen und trat...

1 Bild

Aggressive Partygänger: Polizei muss bei zahlreichen Schlägereien im Augsburger Nachtleben eingreifen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 19.03.2017 | 361 mal gelesen

Die Polizei ist am Wochenende zu mehreren Fällen von Schlägereien und Randalierern gerufen worden. Zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen mehreren Besuchern einer Kneipe in der Zugspitzstraße kam es am Samstag gegen 19.10 Uhr. Nach einem zunächst verbalen Streit verwies ein Mitarbeiter der Gaststätte vier Männer der Kneipe, woraufhin ihm einer aus dieser Gruppe einen Faustschlag ins Gesicht versetzte und ihn zu...

1 Bild

35-Jähriger rastet aus: 70-jährige Nachbarin und Polizist verletzt

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Nord/West | am 24.01.2017 | 150 mal gelesen

Ein 35-jähriger Mann ist am Montag gegen 12.20 Uhr in einem Mehrfamilienhaus in Oberhausen ohne erkennbaren Grund ausgerastet und hat eine 70-jährige Nachbarin verletzt. Ein weiterer Nachbar, der Zeuge von dem Vorfall wurde, verständigte daraufhin die Polizei. Der 35-Jährige flüchtete zunächst, konnte jedoch von der eintreffenden Polizeistreife ausfindig gemacht werden. Er ging sofort auf die Beamten los und schlug auf diese...

1 Bild

Nächtlicher Einsatz für die Polizei Schwabmünchen: Streit zwischen Vater und Sohn

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Schwabmünchen | am 13.01.2017 | 87 mal gelesen

Eine Auseinandersetzung zwischen Vater und Sohn war in der Nacht auf Freitag Auslöser für einen Einsatz der Polizei in der Breitestraße in Schwabmünchen. Dort wollten die eingesetzten Polizeibeamten eigentlich den massiven Streit zwischen Vater und Sohn schlichten. Dabei wurden sie von dem 24-jährigen Sohn zunächst nur mit verschiedenen beleidigenden Ausrücken beschimpft. Letztlich musste der mit fast 2 Promille...

1 Bild

Ärger am Augsburger Königsplatz: 18-Jähriger schubst Polizisten und wird mit Pfefferspray überwältigt

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 10.01.2017 | 177 mal gelesen

Im Bereich des Königsplatzes kontrollierte am Montag eine Streife der Polizei Augsburg Mitte eine kleinere Personengruppe. Bei einem 18-Jährigen fanden die Beamten im Rahmen der Kontrolle eine kleinere Menge Marihuana, weshalb der junge Mann zuerst einen der Beamten wegschubste und dann die Flucht ergreifen wollte. So steht es im Polizeibericht vom Dienstag. Nach kurzem Spurt und unter Anwendung von Pfefferspray konnte der...

1 Bild

Internationale Prügelei in der Maxstraße

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 27.11.2016 | 148 mal gelesen

Ein stark alkoholisierter 29-jähriger Schwarzafrikaner hat am Samstagmorgen vor einem türkischen Schnellimbiss in der Maximilianstraße Streit mit einem 36-jährigen Augsburger mit nordamerikanischen Wurzeln gesucht. Es kam zu einer tätlichen Auseinandersetzung, in die sich letztlich noch ein 27-Jähriger mit tschechischer Abstammung kräftig einmischte. Die in dieser Angelegenheit um Hilfe gerufenen urbayerischen...

Vortrag im Rahmen der Vortragsreihe Widerstand "Pädagogik"

vhs Volkshochschule Augsburg
vhs Volkshochschule Augsburg | Augsburg - City | am 26.10.2016 | 20 mal gelesen

Augsburg: Zeughaus, Filmsaal | Widerstand in der Erziehung - Wo er Mündigkeit befördert und wo er Mündigkeit verhindert Kinder müssen in Erziehungsprozessen Nein sagen lernen, um sich zu behaupten, um sich gegen Übergriffigkeiten wehren zu können, um ihre Autonomie zu erlangen, um mündig zu werden. Gegen Widerstand im Erziehungsprozess muss jedoch dann beharrlich angegangen werden, wenn er aus Willkür, Launenhaftigkeit, Trotz erfolgt, nur so gelingt...

Widerstand: Aus Sicht eines Elektrons

Redaktion Veranstaltungen
Redaktion Veranstaltungen | Augsburg - City | am 26.10.2016 | 6 mal gelesen

Augsburg: Zeughaus, Filmsaal | Vortrag. Beginn ist um 17 Uhr.

1 Bild

Widerstand gegen Polizisten

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 01.10.2016 | 84 mal gelesen

In der Nacht von Freitag auf Samstag wurde die Polizei zu einem lautstarken Streit in die Wohnung eines Mehrfamilienhauses in Pfersee gerufen. Es wurden dabei auch Hilferufe einer Frau vernommen. Bei Eintreffen der Polizeibeamten reagierte der 45-jährige Wohnungsinhaber sehr aggressiv, verweigerte die Feststellung seiner Identität, versuchte die Polizeibeamten körperlich abzudrängen und beleidigte sie. Der Mann musste...

1 Bild

Mann unter Drogeneinfluss stiehlt Fahrrad und beleidigt Polizisten

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 22.08.2016 | 75 mal gelesen

Einer Zivilstreife der Polizei ist am Freitag eine männliche Person im Bereich der Fuggerstraße aufgefallen, die zunächst zu Fuß unterwegs war und sichtlich schwankte. Kurze Zeit später verschwand der Mann in einem Innenhof und fiel den Beamten unmittelbar darauf wieder auf. Jetzt war er allerdings mit einem Fahrrad unterwegs, konnte sich auf diesem nur mit Mühe halten, fuhr Schlangenlinien und wäre beinahe in ein...

1 Bild

Drogenbesitzer leistet Widerstand

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 09.07.2016 | 80 mal gelesen

Ein 37-Jähriger hat sich am Samstag während einer Polizeikontrolle massiv zur Wehr gesetzt. Gegen 3.50 Uhr wollten die Polizisten in der Grünanlage am Königsplatz die Identität des Mannes überprüfen. Der 37-Jährige drehte sich von den Beamten weg und zog ein Tütchen aus seiner Tasche, das er sich anschließend in den Mund stecken wollte. Da die Polizisten den Verdacht hatten, es könnte dabei um Drogen handeln, wollten sie...

1 Bild

Kampf gegen die Intoleranz

Siegfried P. Rupprecht
Siegfried P. Rupprecht | Gersthofen | am 14.06.2016 | 11 mal gelesen

Mit 17 Jahren schrieb sie an Hauswände und Litfaßsäulen Parolen und Aufrufe zum Widerstand. Mit Handzetteln rief sie zum Kampf gegen das Hitler-Regime auf. Diese Aktionen brachten Anna Pröll ins Gefängnis und Konzentrationslager. In der wieder errichteten Demokratie nach dem Zweiten Weltkrieg trat sie unermüdlich für die Werte der Freiheit, des Friedens und der Gerechtigkeit ein. Im Juni wäre die viele Jahrzehnte in...