Wittelsbacher Land

17 Bilder

18 Unternehmen im Landkreis mit dem Qualitätssiegel Wittelsbacher Land ausgezeichnet

Martin Leopold
Martin Leopold | Augsburg - Nord/Ost | am 11.11.2017 | 22 mal gelesen

Nudelsalat aus Rinnenthal, Bier aus Hergertswiesen, Wurst aus Pöttmes, Glühwein aus Dasing - der Wittelsbacher-Land-Verein tischte feine regionale Schmankerl auf, als er sein "Qualitätssiegel Wittelsbacher Land" übergab. 18 Firmen erhielten am Mittwochabend im Kreisgut in Aichach die Auszeichnung Landrat, Dr. Klaus Metzger, dem Vorsitzenden des Wittelsbacher Land Vereins übergeben. Sie gilt als "Heimat-Oscar" und geht an...

1 Bild

Leonhard von Limoges

Sebastian Summer
Sebastian Summer | Aystetten | am 06.11.2017 | 10 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Am Schmiechener Weiher

Sebastian Summer
Sebastian Summer | Aystetten | am 02.11.2017 | 4 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Blick auf Schmiechen

Sebastian Summer
Sebastian Summer | Aystetten | am 02.11.2017 | 5 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Ganz Schön Charmant

Sebastian Summer
Sebastian Summer | Aystetten | am 02.11.2017 | 11 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Am Weiher in Schmiechen 2

Sebastian Summer
Sebastian Summer | Aystetten | am 30.10.2017 | 15 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

St. Johannes, Schmiechen

Sebastian Summer
Sebastian Summer | Aystetten | am 30.10.2017 | 13 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Maria Kappl, Schmiechen

Sebastian Summer
Sebastian Summer | Aystetten | am 30.10.2017 | 15 mal gelesen

Schnappschuss

9 Bilder

Besuch in Pöttmes

Sebastian Summer
Sebastian Summer | Aystetten | am 08.10.2017 | 23 mal gelesen

"Iatz keijmes vo Beijmes!" (jetzt kommen sie aus Pöttmes) kann man in der Pöttmeser Umgebung hören, wenn Besuch aus Pöttmes eintrifft. Wir haben es umgekehrt gemacht und haben Pöttmes besucht; einige Eindrücke haben wir aus der nördlichsten Gemeinde des Landkreises Aichach-Friedberg mitgebracht. Text und Aufnahmen Oktober 2017 © Sebastian Summer

1 Bild

Spezialitätenwirte im Wittelsbacher Land übergeben Spende

Martin Leopold
Martin Leopold | Augsburg - Nord/Ost | am 29.09.2017 | 6 mal gelesen

Über eine Spende von 2500 Euro darf sich das Pfarrer-Knaus-Heim in Kühbach freuen. Das Geld stammt von den „Spezialitätenwirten im Wittelsbacher Land“. Der Gastronomen-Verein hatte sein diesjähriges Laurentiusfest in Kühbach abgehalten. Dessen Erlös wird traditionell einem wohltätigen Zweck zugeführt, diesmal dem örtlichen Pflegeheim. Mit dem Laurentiusfest feiern die elf Spezialitätenwirte jeden Sommer den Patron der Köche...

81 Bilder

Tradition und moderne Geschäftsideen beim 18. Wittelsbacher Land Herbstmarkt

Martin Leopold
Martin Leopold | Augsburg - Nord/Ost | am 28.09.2017 | 39 mal gelesen

Mehrere tausend Besucher beim Wittelsbacher Herbstmarkt / 55 Aussteller in Friedberg Salzwasser-Garnelen aus dem Herzen Bayerns? Moderne Tracht, geschneidert aus hundertjährigem Stoff? Der 18. Herbstmarkt des Wittelsbacher Landes am letzten Septemberwochenende hielt einige Überraschungen bereit. Über 50 Aussteller aus dem Landkreis Aichach-Friedberg präsentierten sich vor dem Friedberger Möbelhaus Segmüller, darunter auch...

46 Bilder

Herbstmarkt in Friedberg

Peter Stöbich
Peter Stöbich | Friedberg | am 24.09.2017 | 63 mal gelesen

Friedberg: Friedberg | Beim Herbstmarkt des Wittelsbacher Landes in Friedberg gab es zwei Tage lang viele Attraktionen und Besucher. Fotos: Stöbich

2 Bilder

Ein Fest für alle Sinne: Herbstmarkt in Friedberg

Peter Stöbich
Peter Stöbich | Friedberg | am 24.09.2017 | 41 mal gelesen

Friedberg: Friedberg | Bauernburger, Blasmusik und Bier, dazu der Duft von Steckerlfisch - nein, das war vergangenes Wochenende nicht auf dem Oktoberfest, sondern beim großen Herbstmarkt auf dem Segmüller-Freigelände in Friedberg. Wie in München gab es aufgrund des großen Besucherandrangs kaum freie Parkplätze, dafür aber Preise wie zu Omas Zeiten: Für Säcke mit zehn Kilo Kartoffeln zum Preis von 3,49 Euro standen die Kunden Schlange. Viele...

1 Bild

Weiße Tiger aus Freienried: Thomas Wachinger und Xaver Mayr betreiben die erste schwäbische Garnelenzucht

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Friedberg | am 22.09.2017 | 119 mal gelesen

Die besten Geschäftsideen entstehen nicht aus dem Gedanken heraus, möglichst viel Profit zu machen, sondern aus dem Wunsch heraus, es besser zu machen und etwas zu bewirken. Das beweist ein neues Unternehmen aus Eurasburg: Der Hohenzeller Thomas Wachinger und der Freienrieder Xaver Mayr haben dort die erste schwäbische Garnelenzucht aufgebaut. Eigentlich ist Thomas Wachinger Patent-Ingenieur, als solcher arbeitet er auch...

1 Bild

Türme der Heimat: St. Laurentius und Elisabeth, Aulzhausen

Sebastian Summer
Sebastian Summer | Aystetten | am 04.09.2017 | 15 mal gelesen

Schnappschuss

13 Bilder

Streifzug durchs Wittelsbacher Land 2

Sebastian Summer
Sebastian Summer | Aystetten | am 29.08.2017 | 60 mal gelesen

Ausflüge ins Wittelsbacher Land gehören für mich zum festen Ritual eines genussvollen Sommers. Schon seit Kindertagen zieht es mich, damals noch mit dem Radl vom Augsburger Stadtrand aus, immer wieder dorthin. Und spannend ist immer wieder aufs Neue die Vielfalt der Landschaftsbilder und Farben, die zu entdecken Freude macht.

1 Bild

Blick auf Inchenhofen

Sebastian Summer
Sebastian Summer | Aystetten | am 14.08.2017 | 9 mal gelesen

Schnappschuss

13 Bilder

18. Wittelsbacher Land Herbstmarkt: Alles was das Wittelsbacher Land zu bieten hat

Martin Leopold
Martin Leopold | Friedberg | am 09.08.2017 | 239 mal gelesen

Friedberg: Einrichtungshaus Segmüller | Beim 18. Wittelsbacher Land Herbstmarkt beim Möbelhaus Segmüller in Friedberg stellen sich über 50 Aussteller aus dem Landkreis Aichach-Friedberg vor. In Maiskörnern baden, beim Drechseln zusehen, Oldtimertraktoren bestaunen – all das kann man beim Herbstmarkt des Wittelsbacher Landes in Friedberg erleben. Am 23. und 24. September präsentieren sich vor dem Möbelhaus Segmüller über 50 Aussteller. Landwirte sind ebenso dabei...

1 Bild

Neue Projekte in der Region

Martin Leopold
Martin Leopold | Augsburg - Nord/Ost | am 09.08.2017 | 7 mal gelesen

Eurasburg: Gasthaus Koller | Der Wittelsbacher Land Verein veranstaltet in regelmäßigen Abständen die sogenannte „Regionalkonferenz Wittelsbacher Land“. Hier werden in Kurzvorträgen neue spannende Projekte für die regionale Entwicklung unserer Region vorgestellt. Am 25. September ab 18 Uhr findet die nächste Konferenz im Landhausbräu Koller, Hergertswiesen, statt. Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen, sich über die neuen verschiedenen...

1 Bild

Türme der Heimat: St. Leonhard, Inchenhofen

Sebastian Summer
Sebastian Summer | Aystetten | am 08.08.2017 | 10 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Türme der Heimat: St. Jodok, Haunswies

Sebastian Summer
Sebastian Summer | Aystetten | am 08.08.2017 | 9 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Türme der Heimat: St. Jakobus d. Ä., Haunswies

Sebastian Summer
Sebastian Summer | Aystetten | am 08.08.2017 | 10 mal gelesen

Schnappschuss

17 Bilder

Unterwegs im Wittelsbacher Land

Cristine Walter
Cristine Walter | Augsburg - City | am 20.07.2017 | 24 mal gelesen

Dasing: Dasing | Eigentlich suchte ich eine sehr alte Mühle (Wasser oder Wind, weiss ich nicht mehr), die angeblich in oder bei Dasing zu finden sein sollte. Die Mühle habe ich nicht gefunden, angeblich gibt es sie nicht mehr, außer nur in Form einer kleinen Nachbildung im Dasinger Rathaus. Statt dessen habe ich mehrere Impressionen aus Dasing und Schloss Blumenthal mit der Linse eingefangen. Immer wieder ein Vergnügen durch das...

1 Bild

Kooperationsvereinbarung zur Bayerischen Landesausstellung 2020 unterzeichnet

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Friedberg | am 11.07.2017 | 37 mal gelesen

Es war ein alles andere als leichter Weg, jetzt ist es aber auch formal fix: Die Bayerische Landesausstellung 2020 kommt in das Wittelsbacher Land, nach Aichach und Friedberg. Am Montag setzten im Kultusministerium in München Minister Dr. Ludwig Spaenle, Landrat Dr. Klaus Metzger und die Bürgermeister von Aichach und Friedberg, Klaus Habermann und Roland Eichmann, ihre Unterschriften unter den Vertrag. Eigentlich hätten...

1 Bild

Wittelsbacher Land: Bald begrüßen Schilder mit dem Logo der Region die Besucher

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Friedberg | am 05.07.2017 | 49 mal gelesen

Wer in das Wittelsbacher Land kommt, wird künftig an den Landkreisgrenzen von Schildern mit dem bekannten Logo begrüßt. Im Laufe des Sommers bringt der Wittelsbacher Land e.V. mit Unterstützung des Kreisbauhofs an insgesamt 85 Standorten das "Wittelsbacher Land"-Logo an, das Besucher willkommen heißt. In einigen bayerischen Regionen begrüßen seit Jahren an Landkreisgrenzen Schilder mit den jeweiligen Regionalmarken. So...