Drei Verletzte nach Unfall in Thierhaupten

Nach einem Unfall mussten drei Personen leicht verletzt in Krankenhäuser gebracht werden. (Foto: Symbolbild)
Zu einem Auffahrunfall kam es am Donnerstagmorgen gegen 8 Uhr in Thierhaupten: eine 45-jährige Frau war mit ihrem Pkw auf der Meitinger Straße unterwegs. Vor ihr musste eine 47-jährige Pkw-Fahrerin verkehrsbedingt anhalten. Dieses Fahrzeug übersah die Frau im Fahrzeug hinter ihr und krachte nahezu ungebremst auf, wie die Polizei in ihrem Pressebericht schreibt.

An beiden Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden in Höhe von circa 6500 Euro. Sowohl die 45-Jährige als auch die 47-Jährige und ihre Beifahrerin wurden leicht verletzt in Krankenhäuser gebracht.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.