Mosterei Thierhaupten startet in die neue Saison


Seit Mittwoch, 20. August, können Gartenbesitzer die Früchte ihrer Ernte wieder in den Mühlenweg nach Thierhaupten bringen, wo aus dem eigenen Obst frischer Saft gepresst und abgefüllt wird.

Damit der Ablauf in den nächsten Wochen reibungslos funktioniert, sollten die Kunden bei der Anmeldung ihre Obstmenge möglichst genau abschätzen, damit der Verein den Zeitaufwand berechnen kann. Eigene 1-Liter-Flaschen können mitgebracht werden. Neukunden wird jedoch empfohlen, den Saft in "Bag in Box" abfüllen zu lassen. Der Vorteil: Aus der geöffneten Verpackung kann bis zu drei Monate lang kontinuierlich Saft entnommen werden, ohne dass Luft in die Verpackung gelangt und der Saft verdirbt.

Das Obst muss sauber und ohne Faulstellen sein. Obst sollte möglichst kurz vor der Anlieferung eingesammelt werden. Flaschen und Verschlüsse müssen peinlichst sauber sein.

Anmeldungen sind möglich ab unter Telefon 08271/814 44 82 von Montag bis Freitag von 7.30 bis 10 Uhr und von 17 bis 20 Uhr. Mehr Informationen gibt es im Internet unter www.ogv-thierhaupten.de. (vm)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.