Neues von der Altmühltherme

Das Sportbecken des Hallenbades hat schon den neuen Fliesenbelag. Fotos: pm


Die Modernisierungsarbeiten im Hallenbad laufen auf Hochtouren, der geplante zeitliche Rahmen konnte leider nicht eingehalten werden, dies dient jedoch der Ausbauqualität. Der Familien- und Aktivbereich wird spätestens im Frühjahr 2018 fertig.

Aktueller Baustand

Die Bodenbeläge sind teilweise schon fertig, die abgeschlossene, neue Familienzone ist erkennbar und die Zeitmessanlage an der Rutsche wird derzeit eingebaut. Im neuen Prophylaxecenter schreiten die Arbeiten ebenfalls nach vorne. Die Salzlounge wird Anfang des Jahres 2018 eingebaut und steht den Gästen dann spätestens im Frühjahr 2018 zur Verfügung.

Des einen Freud -
des anderen Leid

Dies freut sicher die Thermalbadgäste, denn die Therme samt neuer Saunakabine auf der Freibadterrasse, Thermal-außenbereich, Dampfbäder und Strömungskanal steht noch während der kalten Jahreszeit uneingeschränkt zur Verfügung.

Öffnungszeiten während der Feiertage

Außer an Heilig Abend und am 1. Weihnachtsfeiertag ist die Therme geöffnet. Gutscheine, gerade in Kombination mit einer wohltuenden Massage sind immer eine Geschenkidee für die Liebsten.

Familientherme

Kinder ab drei Jahre dürfen in die Therme, wochentags in die oberen beiden Bewegungsbecken, Samstag, sonn- und feiertags im Rahmen der "Familientherme", in den gesamten Thermenbereich. Dennoch steht die Ruhe und Erholung im Mittelpunkt.

(pm)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.