Bei Einfahrt in Solnhofer Garage Verkehrsunfall verursacht

In Treuchtlingen ereignete sich ein Verkehrsunfall, weil ein junger Mann beim Zurücksetzen unachtsam war. (Foto: Christoph Maschke)
Ein 22-Jähriger Autofahrer verursachte vergangenen Montag, gegen 12.25 Uhr, in Solnhofen An den Hofäckern einen Verkehrsunfall mit rund 8000 Euro Sachschaden, verletzt wurde niemand.
Der Mann bog mit seinem Fahrzeug von der Straße nach links in einen öffentlichen Parkplatz ein und setzte sein Fahrzeug sofort zurück, um rückwärts in seine gegenüberliegende Garageneinfahrt zu gelangen. Beim unachtsamen Queren der Fahrbahn stieß er mit dem Auto einer 79-jährigen Frau zusammen, die vom Versuchsgarten kommend die Straße An den Hofäckern befuhr. Beide Fahrzeuge wurden durch den Anstoß erheblich beschädigt. (pm)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.