Reger Besuch bei der Treuchtlinger Kermes

Am vergangenen Wochenende lud die muslimische Gemeinde Treuchtlingen zur Kermes in die Medina Moschee ein. Zahlreiche Besucher folgten der Einladung und ließen es sich bei orientalischen Spezialitäten und einem abwechslungsreichen Programm gutgehen. Aufgrund immer wiederkehrender Regengüsse, suchten die Besucher Schutz in den aufgestellten Zelten. Ziel der Kermes war es auch, ein tieferes Verständnis füreinander zwischen Muslimen und Nichtmuslimen zu erreichen.

Fotos: Heinz Bosch
1
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.