Nach der EM: In der Kita St. Fridolin Ustersbach rollt der Ball weiter

Testeten den neuen Kicker in der OGTS Ustersbach: von links Antje Kollarsch (Leitung der Kindertagesstätte St. Fridolin), Viktor, Moritz, Markus Bayer (Gebietsdirektor der Kreissparkasse Augsburg), Shari, Pia Beintner (Leitung der OGTS) und Katharina. (Foto: Walter Kleber)
Die Kinder der Offenen Ganztagsschule (OGTS) Ustersbach freuen sich über ein neues Spielgerät – einen kindgerechten Fußballkicker. Am Tag der offenen Tür wurden dafür fleißig Spenden gesammelt. Auch die Grundschule Ustersbach unterstützte das Projekt. Den Löwenanteil der Anschaffung übernahm die Kreissparkasse Augsburg durch einen großzügigen Zuschuss in Höhe von 300 Euro.

Kreissparkassen-Gebietsdirektor Markus Bayer überzeugte sich bei einem Besuch in der Kita St. Fridolin kürzlich persönlich davon, wie viel Spaß den Kindern das Spielen an dem neuen Kicker bereitet. Die großen Stars wie Neuer, Müller und Co. machen es vor – nur als Mannschaft kann man Erfolge erzielen. Dieser Teamgeist wird auch bei den Kids geweckt, wenn es in Zukunft öfters heißt: Kickerturnier in der OGTS!
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.