Weißenburg-Gunzenhausen: Politik

1 Bild

Trotz Kritik: Kreisausschuss stimmt AVV-Tarifreform zu 1

Kristin Deibl
Kristin Deibl | Augsburg - City | am 20.06.2017 | 431 mal gelesen

Einfacher, gerechter, sozialverträglicher und übersichtlicher - so soll der neue Tarifplan des AVV nach der Reform zum 1. Januar 2018 aussehen. Zumindest wenn man der Beschlussvorlage Glauben schenkt, der die Mitglieder der Kreisausschüsse aus den Landkreisen Augsburg, Aichach-Friedberg und Dillingen sowie dem Wirtschaftsausschuss der Stadt Augsburg gestern zugestimmt haben. Auf Protest stießen im Ausschuss besonders die...

1 Bild

Europa im Fokus

StadtZeitung Weißenburg
StadtZeitung Weißenburg | Gunzenhausen | am 06.06.2017 | 5 mal gelesen

Der Landtagsabgeordnete Manuel Westphal und der 1. Bürgermeister der Stadt Gunzenhausen Karl-Heinz Fitz besuchten das Simon-Marius-Gymnasium, um mit den Schülern der 10. Klassen über das Thema Europa zu sprechen. Im Vorfeld des Besuchs der beiden Politiker hatten sich die Gymnasiasten intensiv mit Fragen der Europäischen Einigung auseinandergesetzt. Die Schüler eines Sozialkundekurses der 11. Jahrgangsstufe hatten es sich...

1 Bild

Hoher Besuch in der Mädchenrealschule.

StadtZeitung Weißenburg
StadtZeitung Weißenburg | Gunzenhausen | am 05.06.2017 | 5 mal gelesen

Anlässlich des Europatages besuchte MdL Manuel Westphal die 9. Klassen der Mädchenrealschule Hensoltshöhe. Nach einer Kurzbiografie und Darstellung seines politischen Alltags beantwortete er ausgiebig die Fragen der Schülerinnen. Besonders wichtig war ihm dabei, dass er "die Menschen mitnehmen will", Europa zu "spüren" und wieder Begeisterung für die europäische Idee zu wecken. Das soll durch Förderung von...

MdL Westphal zu Besuch in Haundorf

StadtZeitung Weißenburg
StadtZeitung Weißenburg | Haundorf | am 02.06.2017 | 3 mal gelesen

An sitzungsfreien Tagen nutzt der Stimmkreisabgeordnete für Ansbach-Süd, Weißenburg-Gunzenhausen Manuel Westphal, MdL, gerne die Gelegenheit, seine Gemeinden im Stimmkreis zu besuchen. So auch die Gemeinde Haundorf. Bürgermeister Karl Hertlein sowie einige seiner Gemeinderatsmitglieder freuten sich, den Landtagsabgeordneten Manuel Westphal in Haundorf begrüßen zu können. "Es ist schön, dass sich der Abgeordnete Zeit nimmt,...

1 Bild

98,6 Prozent für Wägemann und 100 Prozent für Auernhammer

Florian Handl
Florian Handl | Weißenburg | am 25.05.2017 | 10 mal gelesen

Auch wenn das Ergebnis der Nominierungswahl schon vor der Wahl so erwartet wurde, gaben sich Landrat Gerhard Wägemann und der Bundestagsabgeordnete Artur Auernhammer in ihren Nominierungsreden kämpferisch. Sie warben für Kontinuität und eine lebhafte Diskussion um Inhalte, an deren Ende eine gemeinsame Linie stehen müsse, hinter der sich die ganze Partei geschlossen versammeln könne. Anscheinend trafen sie dabei die...

59 Bilder

Staatsempfang mit Ministerpräsident Seehofer in Weißenburg

StadtZeitung Weißenburg
StadtZeitung Weißenburg | Weißenburg | am 23.05.2017 | 93 mal gelesen

Fernab von der großen Bundes- und Parteienpolitik, aber nah dran am Bürger nahm sich Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer beim Staatsempfang vor mehr als 600 Gästen zweieinhalb Stunden Zeit für die Region. Und der Termin schien Seehofer sichtlich Freude zu bereiten, denn am Ende verabschiedete er sich mit den Worten "Schön habt ihr es hier" und forderte die Verantwortlichen auf, "so weiter zu machen." Schon während...

Sommerfest, Recyclinghof und Ehrenamt

StadtZeitung Weißenburg
StadtZeitung Weißenburg | Gunzenhausen | am 19.05.2017 | 11 mal gelesen

Die Flüchtlingshilfe Wald e.V., in Kooperation mit der Freiwilligenagentur altmühlfranken, lädt am Sonntag, 21. Mai, ab 11 Uhr zum 3. Mal zum Sommerfest rund ums Café mittendrin. An verschiedenen Ständen gibt es allerlei Selbstgemachtes, außerdem viele Mitmachaktionen und Spielangebote für Jung und Alt. Musikalisch wird das Fest begleitet von Flower-Power-Live- Musik und den 1000 Gitarren von "it's never too late". Für...

Wohnraum für Flüchtlinge mit Bleiberecht gesucht

StadtZeitung Weißenburg
StadtZeitung Weißenburg | Weißenburg | am 12.05.2017 | 8 mal gelesen

Flüchtlinge, die ein Bleiberecht erhalten, sind verpflichtet, aus den Asylunterkünften auszuziehen. Für diesen Personenkreis wird daher dringend Wohnraum im ganzen Landkreis gesucht. Wohnungseigentümer, die Wohnraum an bleibeberechtigte Flüchtlinge vermieten wollen, werden gebeten, sich mit dem Landratsamt Weißenburg-Gunzenhausen in Verbindung zu setzen. Nähere Auskünfte erteilt Wolfgang Schulze unter Telefon 09141/90 23...

1 Bild

Unterstützung für die Beleghebammen im Klinikum Altmühlfranken

StadtZeitung Weißenburg
StadtZeitung Weißenburg | Weißenburg | am 10.05.2017 | 20 mal gelesen

Zahlreiche Unterstützer kamen zum Infotag der Beleghebammen ins Klinikum Altmühlfranken nach Weißenburg, um mit ihrer Unterschrift gegen die geplanten Neuregelungen des Spitzenverbandes der Gesetzlichen Krankenkassen zu protestieren und ihre Solidarität für die Weißenburger Beleghebammen zu demonstrieren. Auch Landrat Gerhard Wägemann war trotz engen Terminkalenders extra ins Klinikum gekommen, um mit seiner Unterschrift...

Demo für Hebammen

StadtZeitung Weißenburg
StadtZeitung Weißenburg | Gunzenhausen | am 06.05.2017 | 19 mal gelesen

Ein Kind zu bekommen gehört für viele Eltern zur schönsten Erfahrung im Leben. Sie sollte geprägt sein von dem Gefühl, während Schwangerschaft, Geburt und der Zeit danach sicher und gut betreut zu werden. Doch die Situation in der Geburtshilfe verschlechtert sich zunehmend. Der Verein Mother Hood e.V. ist eine Elterninitiative, die sich für die Schwangerschaft, Geburt und das 1. Lebensjahr des Kindes einsetzt und über...

Politik trifft Wirtschaft

StadtZeitung Weißenburg
StadtZeitung Weißenburg | Gunzenhausen | am 04.05.2017 | 19 mal gelesen

Bei der Firma Huber & Riedel GmbH dreht sich alles um den Bau, und das bereits seit fast 170 Jahren. Grund genug für Landrat Gerhard Wägemann, sich das Gunzenhäusener Familienunternehmen von den beiden Geschäftsführern etwas genauer zeigen zu lassen. Es war im Juni 1849, als Johann Huber mit dem Verkauf von Baumaterialien an ländliche Maurermeister begann. Am Kern der Geschäftsidee hat sich im Grunde bis zum heutigen...

1 Bild

Die Grüne Hausnummer altmühlfranken

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Weißenburg | am 11.04.2017 | 35 mal gelesen

Nachhaltig und energieeffizient zu bauen oder zu sanieren ist nicht unbedingt einfach, trägt aber zu einer besseren Klimabilanz bei. Ob bei den Eigentümern der Häuser oder im gesamten Landkreis. Deswegen hat sich das Landratsamt Weißenburg-Gunzenhausen dazu entschlossen, private Hausbesitzer, die im eigenen Umfeld vorbildlich mit Rohstoffen, Energie, sowie unserer Natur und Umwelt umgehen und sich ihrer Verantwortung für...

1 Bild

Podiumsdiskussion zu moderner Sklaverei

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Gunzenhausen | am 23.03.2017 | 18 mal gelesen

Sklaverei und Menschenhandel - das ist Geschichte! Zwangsprostitution und ausbeuterische Arbeitsverhältnisse - doch nicht bei uns! Die Wirklichkeit ist eine andere. Auch in Deutschland werden Frauen zu Prostitution gezwungen und Männer und Frauen in illegalen Arbeitsverhältnissen ausgebeutet. Wie sieht moderne Sklaverei im 21. Jahrhundert aus konkret aus? Die Lebensbedingungen der modernen Sklaven sind menschenunwürdig....

1 Bild

LEADER-Mittel gewährt

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Weißenburg | am 23.03.2017 | 3 mal gelesen

Um Unterstützung in Höhe von 200 000 Euro hatte der Zweckverband Kloster Heidenheim gebeten für sein Projekt "Neues Leben in alten Mauern. Nachhaltiges Kloster Heidenheim." 2018 soll der Westflügel des Klosters Heidenheim mit Museum, Räumen für Wechselausstellungen, Touristinfo, Pilgerbüro und Klosterladen eröffnet werden. Damit dies gelingt, wird das Projekt von mehreren Förderstellen unterstützt, denn zuerst einmal muss...

1 Bild

Erlös der Eisolympiade gespendet

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Gunzenhausen | am 21.02.2017 | 10 mal gelesen

Der Kreisverband der Jungen Union um den Vorsitzenden Manuel Blenk und die Vorstandsmitglieder Matthias Lacher, Manfred Pappler jun. & Marco Schomber übergaben eine Spende in Höhe von 750 Euro an das engagierte Team des KiFaZ Wilhelm-Löhe für die anstehenden Umbau- & Erweiterungsmaßnahmen. Es handelt sich um den Erlös, aus der in der Vorweihnachtszeit auf dem Marktplatz durchgeführten zweiten "EIS-Olympiade", welche...

1 Bild

Die Füchse sagen Danke!

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Treuchtlingen | am 16.02.2017 | 15 mal gelesen

"Kinder sind unsere Zukunft" - gemäß diesem Motto hat der SPD-Ortsverein auch im vergangenen Jahr wieder für Kindergärten der Gesamtgemeinde gesammelt. Jedes Jahr wird dabei ein anderer Kindergarten unterstützt und dieses Jahr fiel die Wahl auf das Kinderhaus Fuchsbau in Treuchtlingen. Die Kinder und der Träger Verein für Menschen mit Körperbehinderung Nürnberg e. V., vom Kinderhaus Fuchsbau in Treuchtlingen bedankten sich...

1 Bild

Bruchbude Krankenhaus

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Weißenburg | am 09.02.2017 | 13 mal gelesen

Seit Jahren klagen die Kliniken in Bayern über die unzureichenden Fördermittel, die für Investitionen und Beschaffungen bereitgestellt werden und fordern deshalb eine deutliche Anhebung der Fördersumme und dabei insbesondere der pauschalen Fördermittel. Bekommen die Häuser tatsächlich zu wenig Geld für Investitionen und Beschaffungen? Um diese Frage zu klären, sind zahlreiche Kommunalpolitiker sowie Vertreter von Kliniken...

1 Bild

Europa vor einer neuen Flüchtlingswelle

Antje Schmidt
Antje Schmidt | Treuchtlingen | am 08.02.2017 | 13 mal gelesen

Bundeskanzlerin Merkel hält eine dauerhafte Zuwanderung von 300.000 Menschen jährlich nach Deutschland für möglich. Laut Bericht sieht die Regierung angesichts der stärkeren Einwanderung und der gestiegenen Geburtenrate gute Chancen, die Bevölkerungszahl bis ins Jahr 2060 stabil zu halten. Nehmen wir an, dass es so ist. Interessant, wenn die Bundesregierung die Berechnung anstellte, nahm sie Rücksicht auf neue...

1 Bild

Modellprojekt Tablet Klasse an der Hochschule für angewandtes Management

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Gunzenhausen | am 07.02.2017 | 17 mal gelesen

Studierende der Hochschule für angewandtes Management (HAM) veranstalteten in Kooperation mit der Zukunftsinitiative Altmühlfranken das 1. Kulturforum der Region Altmühlfranken am Adventure Campus in Treuchtlingen. Anfang Februar veranstalteten Studierende der Hochschule für angewandtes Management in Kooperation mit der Zukunftsinitiative altmühlfranken am Adventure Campus Treuchtlingen das 1. Kulturforum für...

1 Bild

Die Gefahr von LKW steigt an

Diana Röster
Diana Röster | Arberg | am 20.01.2017 | 20 mal gelesen

Wer sich die Statistiken von Güterverkehr anschaut, wird eine Überraschung erleben. Obwohl mit der Bahn deutlich umweltschonender die Güter transportiert werden können, werden immer LKW's auf die Autobahn oder Landstraße geschickt. Doch Preiskampf und Zeitdruck machen diese Fahrzeuge zur Gefahr für Leib und Leben und das nicht nur auf der Autobahn. Sehr hoher CO2- Austoß Im Gegensatz zur PKV-Branche, machen die...

1 Bild

Rollentausch im Therapiezentrum Schloss Cronheim

| Gunzenhausen | am 21.11.2016 | 12 mal gelesen

Am 18. November nutzten Bezirkstagspräsident Richard Bartsch und Gunzenhausens Polizeichef Harald Eckert das Therapiezentrum Schloss Cornheim, um die soziale Arbeit und Pflege persönlich kennenzulernen. Bereits zum sechsten Mal in Folge nahm das Therapiezentrum an der bayernweiten Aktion "Rollentausch" teil, das vom 14. bis 20. November von den Wohlfahrtsverbänden durchgeführt wurde. Auch Landrat Gerhard Wägemann sowie die...