50 Jahre Faschingszug Mischelbach

Der Fasching macht aus großen Mädchen wieder Babys.


In diesem Jahr sind beim Mischelbacher Faschingszug 25 Gruppen am Start. Mit dabei sind drei Musikkapellen, zwölf Fußgruppen, neun Wagen und eine Kutsche für das Mischelbacher Prinzenpaar, außerdem gibt sich das Röttenbacher Prinzenpaar auch heuer wieder die Ehre. Besonders freuen sich die Veranstalter, dass diesmal die Pleinfelder Hummeln mit voller Mannschaft mit dabei sind. Neben lustigen Begebenheiten aus dem Dorfgeschehen werden auch Themen aus Politik, Märchen und Weltgeschehen gezeigt.

Alle Besucher sind zum Mitfeiern eingeladen und dürfen auch gerne maskiert kommen. Zwei Imbissbuden sorgen mit Glühwein, Bier, Limo und Bratwurstsemmeln für das leibliche Wohl der Besucher. Außerdem kann man hier die eigens zum Jubiläum erstellte Chronik "50 Jahre Mischelbacher Faschingszug" kaufen.

Nach dem Faschingszug ist Stimmungsmusik, Tanz und Gaudi auch auf dem Dorfplatz geboten. Im Anschluss steigt die After-Show-Party im Mischelbacher Vereinsheim (ehemalig Landgasthof im Wiesengrund). Um dem großen Andrang der letzten Jahre gerecht zu werden, wurde zusätzlich ein beheiztes Zelt aufgestellt.

Auf vielseitigen Wunsch der Gäste wurden im Hof der Autowerkstatt "Peter Lukas" zwei Dixi-Klos aufgestellt, welche kostenlos benutzt werden können.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.