Kermes in Weißenburg

Die Besucher können sich an allen Tagen auf schmackhafte türkische Spezialitäten und Attraktionen für die Kinder, wie beispielsweise die Hüpfburg mit Riesenrutsche "Rocky Island" freuen. An allen Festtagen stehen die Räume der Moschee den Besuchern im Rahmen von Führungen offen. Foto: Heinz Bosch


Bei hoffentlich wieder strahlendem Sonnenschein (wie 2016) bietet die Türkisch Islamische Gemeinde Weißenburg den zahlreichen Gästen wieder ein tolles Programm mit vielen kulinarischen Spezialitäten und Überraschungen. Die Kermes findet vom Samstag, 29., April, bis Montag, 1. Mai, jeweils von 11 bis 20 Uhr in der Industriestraße in Weißenburg statt. Das Fest für die ganze Familie bietet eine gute Gelegenheit, in andere Kulturen hineinzuschnuppern.

Zur Eröffnung am Samstag kommen ab 12 Uhr ist ein buntes Programm geboten. Dazu zählt die "Forklör Gruppe Türkisch Delight", "Ditib Weißenburg Folklor Kinder Gruppe" und der Feuerkünstler und Jongleur MAD-HIAS, der unter anderem auch Luftballone modelliert. Für Kinder findet ein kleines Event mit Gesang und Tänzen statt.

Am Sonntag stehen Ponyreiten für Kinder, drehende Derwische und eine historische Modenschau (ab 14 Uhr) mit prachtvollen Gewändern auf dem Programm.

Am Feiertag - Montag, 1. Mai - erwartet die Besucher Live-Musik und die exotischen Tänzer der "Kaukasischen Folklor Tanzgruppe".
Mehr dazu auf Seite 20
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.