Kirchweih Thalmannsfeld


Zum 15. Mal hatten Werner und Walter Gloßner, die Chefs der Felsenbräu, in der vergangenen Woche zur traditionellen Bierprobe eingeladen. Diese wurde wie immer mit einem zünftigen Bieranstich im Bräustüberl eröffnet.

Vollen Lobes waren die Besucher für die Braumeister Markus Schmidtlein und Christopher Pröls, die auch heuer wieder ein herrlich mundendes Kirchweihbier eingebraut hatten.

Los geht es am Donnerstag mit der traditionellen Schlachtschüssel. Von Freitag bis Sonntag kann getanzt werden.

Zum Ausklang der Kirchweih am Montag gibt es zünftige Unterhaltungsmusik mit Sven.

Neues aus dem Ort

Auch Thalsmannsfeld geht mit der Zeit und rüstet sich für die Zukunft. Als großes Projekt für die Gemeinde ist ein neues Gewerbegebiet geplant. Der dafür in Auftrag gegebene Bebauungsplan steht kurz vor dem Abschluss. Der Ausbau des Holzweg im Rahmen des Kernwegebau soll noch in diesem Jahr fertiggestellt werden. Bürgermeister Röttenbacher hat für den Ausbau des schnellen Internets ein zweite Programm beantragt. Damit sollen alle Anwesen mit bis zu 30mbit/s ausgestattet werden können. (pm)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.