Benefiz Gardetreffen und Kinderball

Welden: Holzwinkelsaal | Das Benefiz Gardetreffen der Laugnataler Faschingskracher war wieder ein voller Erfolg. In einem gut besuchtem Holzwinkelsaal präsentierten 12 Garden, aus Nah und Fern, ihre Shows.

Vom klassischen Gardetanz der Menkinger Garde aus Schwabmünchen, über die Akrobatik der Höchstädter Schlossfinken, bis hin zum Showtanz der Burgavia war alles mit dabei. Die Zuschauer freuten sich über eine interessante Mischung der verschiedensten Mottos. Die Augspurgia brachte unser Publikum auf Wolke7, mit den Dancetastics aus Schwabmünchen flogen sie durchs Weltall und die Zusamtaler Bettschoner machten einen Ausflug auf den Rummel. Mit den Laugnataler Faschingskrachern spazierten sie auf dem berühmten Walk of Fame und die Narrneusia machte eine Reise in die Welt der Götter.

Der Erlös dieses tollen Nachmittags geht an die Lebenshilfe Augsburg e.V. – Brunnenschule Königsbrunn. Die Musikvereinigung Welden und die Laugnataler Faschingskracher bedanken sich bei den Gästen, bei allen Helfern und bei allen Kuchenspendern für dieses gelungene Gardetreffen.

Für die Laugnataler Faschingskracher standen noch weiter Auftritte auf dem Programm. Nach dem eigenen Gardetreffen, ging es noch weiter auf den Showabend des CCK´s nach Königsbrunn. Am Sonntag auf dem Kinderball verzauberte die Garde mit ihrem Programm viele kleine Cowboys und Prinzessinen. Mit dem Auftritt beim bunten Nachmittag in Burgau beendeten die Faschingskracher ein erfolgreiches Wochenende.

Achtung: Es wurde in manchen Zeitungen die falsche Startuhrzeit des Faschingsumzugs angegeben. Start ist am 25.02. um 14:30 Uhr

Weitere Informationen finden Sie auch immer unter www.faschingskracher.de oder www.musik-welden.de
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.