Rosenball in Welden

Welden: Holzwinkelsaal | Vergangenen Samstag fand in Welden der alljährliche Rosenball statt. Das Prinzenpaar der Laugnataler Faschingskracher eröffnete den Ball. Prinz Dominik I. führte seine Prinzessin Tanja II. gekonnt über das Parkett, und Sie gaben mit dem ersten Tanz die Tanzfläche frei.

Die Band Cornelius & Friends sorgte für die musikalische Untermalung, die Gäste schwangen fleißig das Tanzbein und die Stimmung war ausgelassen.

Zu Gast waren zwei weitere Showtanzgruppen, der Carnevals-Club-Harthausen und der Carnevals-Club-Königsbrunn. Wie immer waren die Laugnataler Faschingskracher der Höhepunkt des Abends. Mit ihrem Showtanz zum Motto "Walk of Fame" brachten Sie den Holzwinkelsaal zum strahlen. Es war der 2. Auftritt der Laugnataler, nachdem Sie kurz zuvor in der Rothtalhalle Horgau auf dem Musikerball auftraten. Alle drei Garden wurden für Ihr jeweiliges Programm bejubelt und es war ein gelungener Abend.

Der Fasching ist noch nicht vorbei, in Welden geht’s auch am kommenden Wochenende gleich weiter. Am Samstag 04.02.2017 findet das große Benefiz Gardetreffen im Holzwinkelsaal statt. Ab 13 Uhr präsentieren sich Garden und Showtanzgruppen aus Nah und Fern.

Am Sonntag 05.02.2017 ist dann auch für die Kleinsten etwas dabei, der Kinderball findet dieses Jahr zum ersten mal im Holzwinkelsaal statt und beginnt um 13 Uhr.

Achtung: Es wurde in manchen Zeitungen die falsche Startuhrzeit des Faschingsumzugs angegeben. Start ist am 25.02. um 14:30 Uhr
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.