„Das Jahrhundert der Radartechnik“

Wann? 17.09.2017 14:00 Uhr

Wo? Radio- und Telefonmuseum, Fere-Straße 1, 86637 Wertingen DE
Franz Bauer aus Lauingen, langjähriger Mitarbeiter von Airbus Defence and Space, ist seit 2017 ehrenamtlicher Mitarbeiter im Radio- und Telefonmuseum Wertingen. Er wird die Entwicklung und Anwendung von komplexer Radartechnologie für jerdermann erläutern.
Wertingen: Radio- und Telefonmuseum |

Historie, Entwicklung und Anwendung von Radartechnologie.


In diesem Vortrag am Sonntag, 17. September um 15 Uhr im Radio- und Telefonmuseum in Wertingen, Fére-Straße 1 wird Franz Bauer, langjähriger Mitarbeiter von Airbus Devence and Space, aus Lauingen, das Radar genauer erläutern. Seit Jahrmillionen schon nutzt die Natur ein Prinzip, das im 20. Jahrhundert in die technische Anwendung „Radar“ umgesetzt wurde. Die Fledermaus nämlich orientiert sich bei ihrer nächtlichen Jagd mittels akustischer Ortung. Sie sendet dabei Ultraschallwellen aus und empfängt das Echo mit trichterförmigen Ohren.
Das „Prinzip Radar“ ist also nicht neu. Im 19. Jahrhundert wurden die theoretischen Grundlagen der elektromagnetischen Wellen formuliert – Voraussetzung für die Erfindung und Entwicklung des Radars, hundert Jahre später.
Der Vortrag spannt einen Bogen zwischen der Entdeckung der elektromagnetischen
Wellen, über das Patent eines ersten „Radargerätes“ von Christian Hülsmeyer, zu den Radargeräten des zweiten Weltkrieges und den Entwicklungen danach.
Schwerpunkte sind aktuelle zivile Anwendungen der Radartechnik zur Überwachung und Lenkung von Luft- und Schiffsverkehr.
Neue Radartechnologien und deren Anwendung im Weltraum runden den Vortrag
ab. Auch ein kleiner Blick in die Zukunft wird noch gewagt.
In fünf Räumen werden ca. 600 Grammolas, Grammophone, Radiodetektoren, Röhrenradios, Musik – Fernsehtruhen, Tonbänder, drei Musikboxen, und vieles mehr gezeigt.

Im Telefonmuseum (ein eigenen Raum) kann man über 200 Exponate bestaunen - vom Klappenschrank, Autotelefon, Walzentelefon, Micky-Maus-Telefon, bis hin zur Schalt- und Relaistechnik, Münzfernsprecher und und und.
Info: www.radiomuseum-wertingen.de
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.