Elektromagnetische Wellen

Das Radio- und Telefonmuseum in Wertingen, Fère-Straße 1, lädt für Sonntag, 19. Juni, zu einem Vortrag ein. Um 15 Uhr referiert Willi Kempter zum Thema „Was sind elektromagnetische Wellen?“

Eine elektromagnetische Welle besteht aus gekoppelten elektrischen und magnetischen Feldern, so der Referent. Beispiele für solche Wellen seien Radio- und Mikrowellen. Licht, aber auch Wärme-, Röntgen- und Gammastrahlen, so der Elektroingenieur aus Herbertshofen.
Im Vortrag geht er unter anderem auf die Themen Entstehung, Wellenarten und Wirkungen ein. Der Eintritt ist frei. (spr)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.