"Elvis" gratuliert im Radiomuseum Rudi Rager

Wann? 10.12.2017 15:00 Uhr bis 10.12.2017 18:00 Uhr

Wo? Radio- und Telefonmuseum, Fere-Straße 1, 86637 Wertingen DE
Der "Neue 60er" Rudolf Rager und Elvis Immitator "Hacky" bekannt nicht nur von vielen Faschingsveranstaltungen sondern auch auf Kreuzfahrtschffen, wo er schon als Elvis auftrat. Seit Jahren Inhaber von HG-Reisen (Sonnenklar) Wertingen. Er schenkte dem Radio- und Telefonmuseum Wertingen zwei Singles, wo er singt. Bild: Otto Killensberger
Wertingen: Radio- und Telefonmuseum |

Rudolf Rager 60 – Singles von „Hacky“

Rudolf Rager, Ltd.RSchD für Berufliche Schulen für technische, gewerbliche und kaufmännische Berufe in Unterfranken, feierte kürzlich seinen 60. Geburtstag in seiner Heimatstadt Wertingen. Seine Geburtstagsgäste lud er vor dem Mittagessen in der „Schmankerlstube“ in das Radio- und Telefonmuseum Wertingen ein. Als Geburtstags-Überraschung für das „Wertinger Urgestein“ hat sich dann Gerhard Hackenbuchner und die Verantwortlichen des Radio- und Telefonmuseums Wertingen etwas Besonderes einfallen lassen. Nachdem die Gäste sich zu einem Film über die Radiogeschichte im Medienraum Platz genommen hatten und auf den Beginn des Films warteten, erklang der Oldie „It‘s now and never … „ (Original Elvis) und Gerhard Hackenbuchner vom Reisebüro HG-Reisen sang den Song im „Elvis“-Outfit was natürlich für alle das Highlight des Tages war. „Hacky“ alias Elvis übergab dann noch dem Radio- und Telefonmusem Wertingen zwei Singles: A-Seite „Fleischlos“ B-Seite „Singe immer ein Lied wenn du traurig bist“ welches in Frankfurt 1972 aufgenommen wurde. In seiner „Sturm- und Drangzeit“ landete er mit seiner Band “The Guarding Angels“ 1978 in München einen Erfolg: “ Das Bschlabser Heimatlied“, das auch im Radio danach öfters gespielt wurde, die Musik und der Text stammen ebenfalls aus der Feder von Gerhard Hackenbuchner. Ab sofort können diese zwei Singles in der Wurlitzer-Musikbox abgespielt werden.

Vorschau: Das Radio- und Telefonmuseum Wertingen hat zur Wertinger Schloßweihnacht am Sonntag, 10. und 17. Dezember von 14 bis 18 Uhr geöffnet. Am 17. Dezmeber ist ab 15 Uhr ein Vortrag von Willi Kempter "Was macht die Röhre im Radio"? - Eintritt frei
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.