Erneut kostenlose Energieberatung

Der Energieberatungstag der Stadt Wertingen ist mittlerweile ein Dauerbrenner. Er findet jeweils einmal im Monat statt. Die nächste kostenlose Beratung für die Bürger gibt es am Freitag, 29. Juli, von 14 bis 18 Uhr.

Besonders interessant: Die Beratung sei anbieterunabhängig und für Teilnehmer unverbindlich, so Markus Grenz. Er ist zugelassener Energieberater erteilt Auskunft zu den Themen Gebäude, Energie, Neubau, Sanierung und Fördermöglichkeiten. Dafür investiert er beim Beratungstag Einzelgespräche von rund 40 Minuten.

Planung hilft sparen

„Energetische Planung hilft sparen“, betont Markus Grenz aus Erfahrung. Zum einen können die Investitionskosten konkretisiert werden. Die Möglichkeiten an der einen oder anderen Komponente in der Investition noch einzusparen, und trotzdem noch die staatliche Förderung zu erhalten, kann in Zusammenarbeit mit dem Energieberater abgewogen werden. Zum anderen bekommt der Bauherr einen Überblick auf die jährlich zu erwartenden Energiekosten.
Anmeldungen für die Energieberatung nimmt die Telefonnummer 08272/84196 entgegen. (pm/spr)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.