Hohe Anmeldezahlen

Überraschend hoch ist die Zahl der Neuanmeldungen für das Schuljahr 2016/17 beim Wertinger Gymnasium ausgefallen. Gleich 125 Kinder wollen ab September die Einrichtung an der Pestalozzistraße besuchen.

Die Zahl reiche aus, um fünf Parallelklassen zu bilden, so die Schule erfreut. Nicht zustande gekommen ist allerdings eine Ganztagsklasse. Dieses Angebot wollten nur elf Familien wahrnehmen. Mit Sicherheit werde es aber eine Gruppe im sogenannten „offenen Ganztagsangebot“ geben, macht das Gymnasium aufmerksam. (spr)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.