Musikschule Wertingen: Probenmarathon der Streicherklasse

Beim Probentag der Streicherklasse wurde unter der Leitung von Krystyna Hüttner das Programm für das anstehende Klassenvorspiel erarbeitet.

Am letzten Maiwochenende trafen sich die jungen Streicher der Musikschule Wertingen zum Probenwochenende.

Mit ihrer Lehrerin, Krystyna Hüttner, wurde in Register- und Gesamtproben fleißig gearbeitet. Auf dem Programm standen u. a. Werke von Wolfgang Amadeus Mozart, Johann Pachelbel, Johann Strauß (Sohn) und Filmmusik verschiedenster Komponisten. Die Räume der Musikschule Wertingen wurden bis zum frühen Abend mit Musik gefüllt und so manche musikalische Klippe wurde dabei gemeistert.
Neben der Probenarbeit ist auch die Geselligkeit nicht zu kurz gekommen.
Durch die tatkräftige Unterstützung der Eltern, konnten die jungen Künstler einen fröhlichen Grillabend mit viel Sonne genießen. Fazit: Wiederholung ist garantiert.
Zu hören sind die Arbeitsergebnisse beim Klassenvorspiel am Sonntag, 23. Juli um 10.30 Uhr im Konzertsaal der Musikschule Wertingen, am Landrat-Anton-Rauch-Platz 3.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.