Schule: mehr als nur Unterricht

Das Gymnasium in Wertingen (Bild) hält einen Infoabend für Eltern und deren angehenden Gymnasiasten ab. Foto: Siegfried . Rupprecht

Das Gymnasium in Wertingen, Pestalozzistraße 12, führt am Dienstag, 23. Februar, einen Informationsabend zur Neuanmeldung durch. Die Veranstaltung beginnt um 19 Uhr. Eingeladen dazu sind neben den Erziehungsberechtigten auch die angehenden Gymnasiasten.

Bereits ab 17 Uhr stehe die Schule zur Besichtigung offen, teilt das Gymnasium mit. Dabei führen Lehrkräfte und Tutoren durch das Gebäude und beantworten Fragen der Besucher. Für die angehenden Gymnasiasten ist ein eigenes Programm vorgesehen, in dem sie sich mit den Gegebenheiten vor Ort vertraut machen können.

Neuanmeldung an fünf Tagen

Die Neuanmeldung zum Schuljahr 2016/2017 findet dann an insgesamt fünf Tagen im Sekretariat der Schule statt. Die Termine: Montag, 9. Mai, von 8 bis 18 Uhr, Dienstag bis Donnerstag, 10. bis 12. Mai, jeweils von 8 bis 13 Uhr und von 14 bis 16 Uhr sowie am Freitag, 13. Mai, von 8 bis 13 Uhr. Eine Anmeldung zu einem anderen Zeitpunkt sie nicht möglich, betont das Gymnasium.
Angemeldet für das neue Schuljahr können Kinder, die am 30. September 2016 das zwölfte Lebensjahr noch nicht vollendet haben. Mitzubringen sind zur Neuanmeldung jeweils im Original die Geburtsurkunde des Kindes, das Übertrittzeugnis der Grundschule sowie gegebenenfalls das Zwischenzeugnis der Mittelschule zur Voranmeldung und ein Sorgerechtsbeschluss.

Chance zum Probeunterricht

Schüler, die keinen ausreichenden Notendurchschnitt - mindestens 2,33 in Deutsch, Mathematik und Heimat- und Sachunterricht (HSU) - vorweisen können und solche, die kein Übertrittzeugnis erhalten, weil sie von einer nicht öffentlichen oder nicht staatlich anerkannten Volksschule kommen, erhalten die Möglichkeit, am Probeunterricht teilzunehmen.
Dieser Probeunterricht findet am Wertinger Gymnasium zwischen dem 31. Mai und 2. Juni statt. Wie die Schule weiter mitteilt, erstreckt sich dieser Probeunterricht über den Lehrstoff der Fächer Deutsch und Mathematik der zuletzt besuchten Jahrgangsstufe. (spr)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.