Beschluss für "Marienfeld West II"

Der Wertinger Stadtrat hat beschlossen, für die Grundstücke mit den Flurnummern 1310, 1314, 1311 und 1312 sowie Teilflächen der Flurnummern 1171 und 1172 der Gemarkung Wertingen einen Bebauungsplan aufzustellen.

Das Gebiet wird als „Allgemeines Wohngebiet“ (WA) ausgewiesen. Es erhält als Bezeichnung „Marienfeld West II“. Der Aufstellungsbeschluss fiel einstimmig (spr)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.