Sprechstunde beim Bürgermeister

Der Wertinger Bürgermeister Willy Lehmeier führt am Donnerstag, 14. Juli, wieder eine Bürgersprechstunde durch. Sie findet von 16 bis 18 Uhr
In seinem Büro im Rathaus, Zimmer 206, statt.

Das Stadtoberhaupt verweist darauf, dass dazu keine Anmeldung erforderlich sei. Nützlich wäre es jedoch, wenn die Nutzer der Bürgersprechstunde zu ihren Anliegen entsprechende Unterlagen mitbringen, so Lehmeier.
Auch an gehbehinderte Bürger ist gedacht. Hier ist es möglich, die Bürgersprechstunde im Schlosskeller abzuhalten. Der Raum ist ebenerdig zu erreichen. Dazu ist jedoch eine telefonische Voranmeldung unter der Telefonnummer 08272/84196 notwendig. (spr)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.