Straßensanierungen beschlossen

Die Stadt Wertingen hat die im Haushalt 2016 festgesetzten Finanzmittel für Straßenunterhaltungsmaßnahmen ausgeschöpft.

Zuletzt hat der Bau- und Umweltausschuss beschlossen, im Ortsteil Reatshofen den Weg zur alten Schuttgrube sowie die Straßen im Mühlwinkel in Wertingen mit einer Asphalttragdeckschicht zu sanieren. Weiter wurde für die Straßensanierung „Am Marienfeld“, einschließlich der Gehwegabsenkungen, votiert.
Geplant war auch, der Weg zur Schlosskapelle in Hohenreichen zu sanieren. Dieses Projekt wird nun 2017 ausgeschrieben. (spr)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.