Erfreuliche Leistungen der LG Zusam beim Munich Indoor

Zum dritten Mal ging am Wochenende das „Munich Indoor“, mit 650 Teilnehmern größtes Hallensportfest in Bayern, über die Bühne. Sechs Nachwuchssportlerinnen der LG Zusam erhielten hier die Gelegenheit Hallenerfahrung zu sammeln und sorgten für ausgezeichnete Ergebnisse. Herausragend war die Hochsprungleistung der erst zwölfjährigen Sophie Scharfensteiner. Mit ausgefeilter Sprungtechnik überfloppte sie alle Höhen bis 1,52 Metern. Damit erzielte die junge Sportlerin nicht nur eine neue persönliche Bestleistung sondern zudem den zweiten Platz bei den Schülerinnen W13. Bestens in Szene setzen konnte sich die Realschülerin auch im 60 Meter Finale ihrer Altersklasse. Nach 8,58 Sekunden im Vorlauf sprintete sie im Endlauf in erneut starken 8,66 Sekunden auf Platz Fünf. Ebenfalls einen erfreulichen achten Platz erkämpfte sich Jana Hirschbeck im Weitsprung der Schülerinnen W14 mit guten 4,36 Metern. Über 60 Meter belegte sie in flotten 8,66 Sekunden den 13. Platz.
Bereits ein paar Tage zuvor eröffneten einige Läufer der LG Zusam beim Dreikönigslauf in Lauingen das Sportjahr 2016. Auf gut zu laufender Rundstrecke war Georg Weger schnellster LG-Athlet. Die zwei Runden mit rund 10,5 Kilometern bewältigte der 52-jährige Hausener in 44:24 Minuten auf Platz 20 des Gesamteinlaufes. Als beste LG-Läuferin erreichte Gerti Morenweiser in 56:23 Minuten auf Platz 22 das Ziel im Auwaldstadion.

Weitere LG-Ergebnisse auf einen Blick:
Lauingen
Frauen: 10 km: 25. Christine Heindl 57:16 min.
Männer: 10 km: 52. Rudolf Krach 49:05 min.; 100. Helmut Englmaier 57:16 min.
Männer: 21 km: 54. Franz Steichele 2:07:08 std.

München
Schülerinnen W13: 60 Meter: 33. Josefine Krause 9,67 sec.
Schülerinnen W14: 60 Meter: 41. Franca Friedel 9,34 sec.; 48. Jasmin Brummer 9,69 sec.
Schülerinnen W15: 60 Meter: 18. Laura Vogler 9,05 sec.
Männer: 60 Meter: 39. Tobias Steige 8,13 sec.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.