Läufer der LG Zusam in Oettingen erneut an der Spitze

1
Vier Frontläufer der LG Zusam, die die Jedermannslaufserie in diesem Jahr dominieren: Johannes Estner, Thomas Eser, Andreas Beck und Mario Leser
Oettingen war am zurückliegenden Wochenende die vorletzte Station der diesjährigen Jedermannslaufserie, mit der die LG Donau-Ries seit nunmehr 41 Jahren erfolgreich Hobby-, wie auch Vereinssportler zum Laufen aktiviert. Insgesamt 338 Teilnehmer waren beim „Lauf zum Roßfeld“, der als einer der schwierigeren Läufe innerhalb der Serie gilt, auf den beiden Rundstrecken vertreten.
Wie schon eine Woche zuvor dominierten auf der anspruchsvollen 9,8 Kilometer langen Hauptlaufstrecke die Läufer der LG Zusam. Nach seinem dritten Tagessieg strebt Johannes Estner nun auch dem Gesamtsieg der Jedermannslaufserie entgegen. Im Ziel lag der 25-jährige Marktoffinger in 31:46 Minuten genau zwei Minuten vor seinem Vereinskameraden Mario Leser, der sich um dreieinhalb Minuten gegenüber seinem letzten Lauf in Oettingen verbesserte. Das Siegerpodest vervollständigte Andreas Beck auf Rang Drei in 34:19 Minuten. Gesundheitlich etwas angeschlagen folgte Thomas Eser auf dem fünften Platz.
Eine erfreuliche Entwicklung nimmt auch das Damenteam der LG Zusam bei den Jedermannsläufen. Während Christina Kratzer im Gesamteinlauf einen hervorragenden 46. Platz erreichte und damit in der Frauenwertung Zweite ist, schieben sich die beiden Newcomerinnen Anna Pfäffle und Verena Kurka von Lauf zu Lauf weiter nach vorne im Teilnehmerfeld.

Alle LG-Ergebnisse auf einen Blick:
Oettingen
Hauptlauf 9,8 km: 1. Johannes Estner 31:46 min.; 2. Mario Leser 33:46 min.; 3. Andreas Beck 34:19 min.; 5. Thomas Eser 36:25 min.; 22. Wenzel Kurka 39:55 min.; 28. Georg Weger 40:21 min.; 29. Mirko Hadegen 40:33 min.; 37. Rainer Simanowski 41:08 min.; 42. Christina Kratzer 41:47 min.; 51. Jürgen Behringer 42:32 min.; 64. Werner Friedel 43:21 min.; 79. Willi Königsdorfer 44:25 min.; 80. Helmut Jindra 44:29 min.; 100. Anna Pfäffle 46:12 min.; 103. Verena Kurka 46:27 min.; 164. Gerti Morenweiser 51:40 min.; 190. Tobias Steige 55:36 min.; 198. Helmut Englmaier 57:22 min.; 230. Franz Steichele 61:51 min.
Mannschaftswertung: 7. LG Zusam 91 Pkt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.