Tobias Steige und Johannes Estner bei Meisterschaften für die LG Zusam erfolgreich

Tobias Steige verteidigt seinen Meistertitel mit übersprungenen 2,80 Metern
Titel verteidigt – zum zweiten Mal in Folge wurde Tobias Steige Bayerischer Meister im Stabhochsprung der Männer M40. Nach einem über vier Stunden dauernden Wettkampfmarathon überquerte der 41-jährige Realschullehrer bei den Bayerischen Seniorenmeisterschaften im fränkischen Oberasbach respektable 2,80 Meter, die zum Titelgewinn reichten.
Ein Heimspiel hatte Johannes Estner an seinem Studienort, dem württembergischen Mosbach. Im Rahmen des 16. Mosbacher Stadtlaufes wurden die Deutschen Hochschulmeisterschaften im Zehn-Kilometer-Straßenlauf durchgeführt. Nach ausgezeichneten 32:03 Minuten erkämpfte sich der 25-jährige LG-Läufer die Vizemeisterschaft.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.