Laster kracht nahe Wollbach gegen Leitplanke

Ein Lasterfahrer ist nahe Wollbach in eine Leitplanke gekracht. (Foto: ©ginasanders-123rf.com/Symbolbild)

Der Fahrer eines Lastwagens ist am Dienstagmorgen nahe Wollbach gegen eine Leitplanke gekracht.

Gegen 3.15 Uhr befuhr der 52-Jährige die Straße „Im Zusamtal“ in Wollbach. Als er während der Fahrt Unterlagen vom Boden der Fahrerkabine aufheben wollte, "steuerte er auf Höhe eines Entwässerungsgrabens versehentlich gegen die einzige Leitplanke an der rechten Fahrbahnseite", schreibt die Polizei in ihrem Bericht. Der entstandene Gesamtschaden an der rechten Fahrzeugseite und der Leitplanke beläuft sich auf 14.000 Euro. (pm)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.