Sachbeschädigung und Hausfriedensbruch in Zusmarshausen

Symbolbild, Christoph Maschke

Unbekannte Täter sind in eine Mühle an der Roth in Zusmarshausen eingedrungen.

Das ganze ereignete sich zwischen dem 15. Februar und 12. März. Zunächst wurde versucht eine Holztüre und ein Fensterladen aufzuhebeln. Als dies den Tätern nicht gelang, ist der Fensterladen beschädigt worden und das Fenster wurde eingeschlagen. Die Unbekannten stiegen in das Gebäude ein, warfen dort einige Gegenstände um, entwendeten aber nichts. Aufgrund der Gesamtumstände wird nicht von einem versuchten Einbruchsdiebstahl ausgegangen.

Der Sachschaden hierbei beläuft sich auf 150 Euro. Hinweise zu dem Vorfall bitte der Polizei Zusmarshausen melden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.