Sie wollten in Lauterbrunn Zigaretten stehlen

(Foto: Jaromir Chalabala 123rf)


Drei unbekannte männliche Täter versuchten am Donnerstag früh gegen 3 Uhr einen Zigarettenautomat an der Hauptstraße in Lauterbrunn aufzubrechen, wurden aber von einem Zeugen gestört.

Der Zeuge konnte beobachten, wie die drei Täter mit einem etwa zwei Meter langen Eisenpfosten versuchten, den Automaten aufzuhebeln. Nach Angaben des Mitteilers wollte er die vermutlich jugendlichen Täter noch festhalten, was aber misslang. Die kurz danach eintreffende Streife der Polizei Zusmarshausen konnte im Rahmen der örtlichen Fahndung und ersten Ermittlungen die Täter nicht mehr feststellen. Bei den Tätern dürfte es sich um Jugendliche, die dunkel bekleidet waren, im Alter zwischen zwölf und 16 Jahren und einer Körpergröße von 145 cm bis 170 Zentimetern handeln. Hinweise erbittet die Polizei Zusmarshausen 08291/189 00. (pm)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.