Zusmarshausen: Polizei sucht nach Schnapsdieb

Ein junger Mann entwendete Schnaps in Höhe von 50 Euro aus einem Supermarkt in Zusmarshausen. (Foto: dolgachov-123rf.de / Symbolbild)

Ein junger Mann entwendete mehrere Schnapsflaschen aus dem Spirituosenregal des REWE in Zusmarshausen.

Laut dem Pressebericht der Polizei bemerkte eine Mitarbeitern am Donnerstagabend, gegen 19.15 Uhr, den ungefähr 18-Jährigen. Anschließend ging der Jugendliche mit vollem Rucksack und ohne zu bezahlen am Kassenbereich vorbei in Richtung Ausgang. Daraufhin sprach ihn die REWE-Mitarbeitern an, der Dieb ließ sich aber nicht aufhalten und flüchtete zum Getränkemarktparkplatz. Dort stieg er in einen schwarzen Opel Corsa mit dem Teilkennzeichen A-CB und fuhr weg. Im Auto befanden sich laut der Polizei bereits zwei weitere Personen. Der Wert der entwendeten Schnapsflaschen beträgt 50 Euro.
Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 08291/1890-0 entgegen. (pm)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.