Zwei Zuchtschafe gerissen


Auf einer Schafweide südwestlich von Neumünster wurden zwei Schafe vermutlich von einem streunenden Hund gerissen zwischen Mittwoch und Freitag, 10. und 12. August. Der Schaden dürfte sich auf 250 Euro belaufen. Hinweise erbittet die Polizeiinspektion Zusmarshausen unter Telefon 08291/189 00. (pm)

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.