Nachdem am Freitag ein Güterzug am Bahnhof Augsburg-Oberhausen aus den Schienen gesprungen war, ist der Bahnverkehr zwischen Augsburg und Donauwörth weiterhin eingeschränkt. Erst am Mittwoch sollen alle Beeinträchtigungen behoben sein. Einige wenige Verbindungen fahren aber bereits am Montag wieder, wie die Bahn in der Sonntagnacht bekannt gab. Auf den gewohnten Strecken fahren am Montag,...

Kulinarisch duad sich bei de Schwoba grad a neie Weld auf. Also wo i gherd hab, dass edzd aufm Schdadmargd en Augschburg Grabfa mid Lebrkäs drin ond siaßem Sembf drauf gibd, hab i ja bloß da Kobf gschiddled – weam’s schmeggd. Abr eigedlich isch des gar id so verkehrd, i hädd do au no a baar Idea, wia d’Bäggr ond Konditora neie Kundschafd griaga kennd. Grad em Fasching, wo ma en dr Fria no zom...

Unbekannte haben in der Meringer Realschule in der Nacht auf Sonntag Graffiti versprüht. Laut Polizeibericht wurde das Gebäude in der Tratteilstraße "aufs Übelste beschmiert". Der Hausmeister der Schule verständigte am Sonntagvormittag die Polizei. Bei der Spurensicherung seien diverse Graffiti und Schmierereien nahezu rund um das Schulgebäude auf dem Gehweg, den Fassaden und selbst an den...

Nachrichten aus Ihrer Region

Es war nicht das beste Spiel der Augsburger Panther. Das Überzahlspiel wollte nicht gelingen und in Unterzahl musste man innerhalb von 61 Sekunden zwei Tore...

1 Bild

Königsbrunner BePo hat wieder erfolgreich Polizeischüler ausgebildet

Christiane Baumgartner
Christiane Baumgartner | Königsbrunn | vor 4 Minuten | 2 mal gelesen

131 Polizeischüler des 51. Ausbildungsseminars (AS) haben nach einer zweieinhalbjährigen Ausbildung in der Brunnenstadt ihre Ausbildung beendet und erhielten bei einer sehr würdigen Abschlussfeier ihre Beförderungsurkunden zum Polizeimeister bzw. zur Polizeimeisterin. Bei diesem Festakt, der in der Augsburger Kongresshalle gefeiert wurde, waren neben den erfolgreichen Absolventen und dem Lehrpersonal auch zahlreiche...

INF-Vertrag neu verhandeln – und alle Atomwaffen abschaffen

Christian Artner-Schedler pax christi Augsburg e.V.
Christian Artner-Schedler pax christi Augsburg e.V. | Augsburg - City | vor 3 Stunden, 56 Minuten | 23 mal gelesen

Der pax christi Vorstand des Diözesanverbandes Augsburg unterstützt die Erklärung „INF-Vertrag neu verhandeln - und alle Atomwaffen abschaffen“ des pax christi Präsidenten Bischof em. Heinz Josef Algermissen anlässlich der Aufkündigung des INF-Vertrags durch die USA und Russland. „Ein eindeutiges Nein zur erneuten Stationierung von Mittelstreckenraketen ist jetzt notwendig“, so Bischof Algermissen. Des Weiteren werden in dem...

Schnappschüsse

Foto hochladen
von Enrico Baumann
von Enrico Baumann
von Enrico Baumann
von Enrico Baumann
von Enrico Baumann
vorwärts
4 Bilder

Starker Kampf mit dem letzten Aufgebot

Horst Plate
Horst Plate | Königsbrunn | vor 15 Stunden, 21 Minuten | 71 mal gelesen

Königsbrunn: Hydro-Tech Eisarena | Mit 2:4 verliert der EHC Königsbrunn auch sein Heimspiel gegen den TEV Miesbach. Dabei hielten die Brunnenstädter die Partie bis zum Ende offen. Im Spiel konnte EHC-Coach Sven Rampf zwar wieder auf Lukas Fettinger zurückgreifen, dafür fehlten krankheitsbedingt Henning Schütz und Jeffrey Szwez. Um die Ausfälle zu kompensieren schnürte sogar Königsbrunns dritter Vorstand Tim Bertele seine Schlittschuhe und durfte in der...

1 Bild

Gut vorbereitet in die Babypause – Infoabend im Familienbüro Wertingen

Pressestelle St. Gregor-Jugendhilfe
Pressestelle St. Gregor-Jugendhilfe | Wertingen | vor 13 Minuten | 1 mal gelesen

Wertingen: Familienbüro der St. Gregor-Jugendhilfe | „An wen kann ich mich mit Fragen rund um die Schwangerschaft wenden? Wann muss ich Elterngeld beantragen? Wo bekomme ich Informationen zur Elternzeit?“ Auf diese Fragen werdender Eltern geben die Sozialpädagoginnen Stefanie Eder, Janine Prasser und Ines Saur von der staatlich anerkannten Beratungsstelle für Schwangerschaftsfragen am Donnerstag, 14. März von 18:00 bis 19:30 Antwort. Die Veranstaltung im Rahmen des...

1 Bild

Todesfall: Worum muss sich gekümmert werden?

StadtZeitung Sonderthemen
StadtZeitung Sonderthemen | Augsburg - City | vor 3 Tagen | 41 mal gelesen

Egal, ob ein Todesfall plötzlich oder mit Vorahnung passiert. In erster Linie verspüren viele Menschen eine Leere und wissen nicht, wie weiter verfahren werden soll. Daher können Sie einen kurzen Überblick über die Pflichten, die in diesem Fall aufkommen, gut gebrauchen. Kurz nach dem Tod Kurz nach dem Tod eines Menschen muss ein Arzt gerufen werden, der den Tod bestätigt und einen Totenschein ausstellt. Daraufhin sollten...