Im Vorfeld der Bundesligabegegnung zwischen dem FC Augsburg und der Düsseldorfer Fortuna  am Samstag ist es gegen 12 Uhr zu einer gewalttätigen Auseinandersetzung zwischen Anhängern beider Vereine vor einem Lokal im Bartshof am Königsplatz gekommen. Zu diesem Zeitpunkt hielten sich etwa 130 Düsseldorfer Fans, unter denen sich auch Angehörige der Düsseldorfer Ultra-Szene befanden,...

Eine 61-Jährige hat am Donnerstagabend in Mering laut Polizei versucht, ihren 68-jährigen Lebenspartner zu töten. Die Ermittlungen zu den Hintergründen laufen. Gegen 19 Uhr sollen die beiden Lebenspartner in Streit geragten sein. In dessen Verlauf habe die 61-Jährige ihren Partner mit einem Messer in den Bauch gestochen. Anschließend begab sich die Täterin zu einer Nachbarin, berichtete von...

Heir hods dr Faschingsmuffl schwer, bis zom 5. März god dia narrischa Zeid. Abr weam dr Fasching Schbaß machd, der muass sich umschaua, denn de Indronisationssidzunga send scho glaufa, abr Faschingssidzunga, Bäll ond Umzig gibd’s scho no. Drzua brauchd ma abr a Faschingshäs. Ond dr Schwob, der ja schbara duad, nemmd des Zuig von de leschde Joar widdr her. Cowboy ond Indianr isch ja scho a weng...

Nachrichten aus Ihrer Region

Autofahrern auf der A 8 fiel am Donnerstag gegen 15 Uhr ein schwarzer Mercedes AMG auf, der mit Blaulicht und Martinshorn mit hoher Geschwindigkeit auf Höhe...

1 Bild

Lebenretten lernen bei den Jungsanitätern des JRK Schwabmünchen

Fabian Wamser
Fabian Wamser | Schwabmünchen | vor 7 Stunden, 56 Minuten | 11 mal gelesen

Schwabmünchen: Rotkreuzheim | Ein Tag lang Lebenretten - das stand auf dem Ausbildungsplan der Jungsanitäter des Jugendrotkreuzes Schwabmünchen. „Hallo! Können Sie mich hören?! Hallo!“ Sandra Schmerold rüttelt an den Schultern des Patienten. Er rührt sich nicht. „Der Patient ist bewusstlos! Rufst du den Rettungsdienst“, beauftragt sie ihre Teampartnerin Sandra Müller. Während diese den Notruf absetzt, kontrolliert Schmerold den Mund-Rachen-Raum. Gut,...

"Neuerungen auf dem Arbeitsmarkt" beim politischen Stammtisch der Gablinger SPD am 1. 2. 2019

Walter Trettwer
Walter Trettwer | Gablingen | vor 13 Stunden, 23 Minuten | 6 mal gelesen

Der politische Stammtisch ist ein neues Format des SPD-Ortsvereins Gablingen. Beim ersten Mal diskutieren wir über das Thema "Neuerungen auf dem Arbeitsmarkt". Ganz im Sinne unseres Bundespräsidenten wollen wir dazu beitragen, dass alle Bürger wieder mehr miteinander ins Gespräch kommen. Respektvolles Austauschen von Meinungen über Landes-, Bundes- oder Weltpolitik kann Verständnis und Gemeinsamkeit fördern. Wir freuen uns...

Schnappschüsse

Foto hochladen
von Enrico Baumann
von Enrico Baumann
von Enrico Baumann
von Enrico Baumann
von Enrico Baumann
vorwärts
1 Bild

Der FC Augsburg ist erneut zu gierig und verliert in letzter Minute gegen Fortuna Düsseldorf

Patrick Bruckner
Patrick Bruckner | Augsburg - City | vor 8 Stunden, 3 Minuten | 56 mal gelesen

Zum Auftakt in die Rückrunde empfing der FC Augsburg mit Fortuna Düsseldorf einen direkten Konkurrenten im Abstiegskampf. Zunächst kamen die Fuggerstädter besser ins Spiel, konnten allerdings nichts Zählbares aus ihren Spielanteilen machen. Die Gäste wachten auf und überraschten den FCA mit einem Treffer direkt vor der Halbzeitpause. Mit einem Freistoßtor gelang es den Hausherren auszugleichen und es entwickelte sich ein...

4 Bilder

Die AWO, ein Hausmeister, Kinder, ein Bett und ein Kleinkraftrad

Michael Ackermann
Michael Ackermann | Augsburg - Süd/Ost | vor 5 Stunden, 23 Minuten | 5 mal gelesen

Augsburg: Kinder-, Jugend- und Famiienhilfe Hochzoll | Einigen ist es ja schon bekannt, unser Hausmeister engagiert sich nicht nur für unsere Senioren oder im Orts- und Kreisvorstand der AWO, sondern auch für die Kinder. Neben dem jährlichen Ferienprogramm liegt ihm das Kinderheim Augsburg Hochzoll sehr am Herzen. Gemeinsam mit seinen Motorrad-Freunden unterstützt er seit vielen Jahren die Wohngruppe „Villa Kunterbunt“. Ein AWO Mitarbeiter hatte ein Kinderbett zu verschenken, zum...

  • Es ist Samstag, der 19. Januar 2019, ein Tag geht zu Ende bei herrlichem Sonnenuntergang am See,
    von Enrico Baumann | Augsburg - Süd/Ost | vor 5 Stunden, 35 Minuten | 34 Bilder
  • In Bayern gibt es den schönen alten Brauch, das neue Jahr musikalisch zu begrüßen. Dieser Tradition
    von Michael Ackermann | Friedberg | vor 5 Stunden, 52 Minuten | 8 Bilder
1 Bild

Austausch beim Neujahrsempfang: Heimatabgeordneter zu Gast beim Ministerpräsidenten

Sonja Schönthier
Sonja Schönthier | Augsburg - City | vor 2 Tagen | 32 mal gelesen

Als parlamentarischer Geschäftsführer seiner Regierungsfraktion trägt Dr. Fabian Mehring Spitzenverantwortung für das Gelingen des neuen, schwarz-orangen Regierungsbündnisses in Bayern. Auf Einladung des Bayerischen Ministerpräsidenten nutzte der Freie Wähler-Politiker am vergangenen Freitag in der Münchner Residenz die Gelegenheit zum zwanglosen Austausch jenseits von Ausschüssen und parlamentarischen Abläufen. (pm)