Zukunftsgespräch mit Sebastian Bernhard und Georg Winter, MdL: Perspektiven für Adelsried und Kruichen

Bürgermeisterkandidat Sebastian Bernhard (l.) und Georg Winter, MdL, kommen mit den Bürgern ins Gespräch

Sebastian Bernhard lädt zum Zukunftsgespräch. Mit Georg Winter kommt ein echter Entscheidungsträger und langjähriger Landtagsabgeordneter, der sich für die Gemeinde und den ganzen Holzwinkel schon vielfältig in München stark gemacht hat, nach Adelsried.



Bei der Ortsumfahrung konnte Winter Millionen an Fördergeldern aktivieren und so die Gemeinde stark entlasten. Beim Thema Naturfreibad hat er schon jetzt wichtige Kontakte zur Landwirtschaftsministerin geknüpft.

"Wir möchten die Politik und unsere Bürger zusammen bringen. Gerade bei den großen Projekten, die unser Dorf in den nächsten Jahrzehnten beschäftigen, möchte ich die Menschen in Adelsried und Kruichen und die Entscheidungsträger an einen Tisch holen", so Bürgermeisterkandidat Sebastian Bernhard zur Idee seiner Zukunftsgespräche.

Bei den großen Initiativen, die es in den kommenden Jahren anzupacken gilt, sei die Unterstützung aus der Landespolitik von großer Bedeutung und nur gemeinsam mit den Abgeordneten auf allen weiteren politischen Ebenen könne man das Beste für das Dorf erreichen. Gleichzeit sei ihm aber daran gelegen, dass die Vorstellungen der Adelsrieder und Kruichener den entscheidenden Rahmen für die Kommunalpolitik bilden, so Bernhard weiter.

Zu diesem Zweck ergeht die herzliche Einladung an alle Interessierten zum Zukunftsgespräch:

 Freibad, Verkehrsentlastung, Ortskerngestaltung
   Perspektiven für unser Dorf
Bürgergespräch mit Sebastian Bernhard und Georg Winter, MdL

am Montag, dem 2. Dezember 2019, um 20:00 Uhr im Hotel Schmid


Weitere Themengespräche werden zeitnah angekündigt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.