Gelungener Saisonabschluss beim Tennisclub

Bei wunderbarem Turnierwetter waren viele Mitglieder zum Sigel-Cup angetreten
Der Tennisclub Adelsried hat das Saisonende eingeläutet.

Hierzu fand - wie es seit Jahrzehnten gute Tradition ist - der Sigel-Cup statt, mit dem der Verein an seinen Gründer, Fritz Sigel, erinnert.

Bei dem gemischten Doppelturnier traten die Mitglieder zahlreich an, um in einem spannenden und spaßigen Wettbewerb um den begehrten Wanderpokal zu spielen.

Diesen für sich gewinnen konnten schließlich Mirella Raschke und Hans Asam, die damit als Sieger graviert werden.

Knapp gefolgt wurde die Siegerpaarung von Florian Hoppe und Werner Scharnowski auf Platz 2 sowie von Niklas Helwig und Thomas Karl auf dem dritten Platz.

Das Weinfest, in dessen Rahmen auch die Siegerehrung stattfand, bot schließlich den Anlass zum gemütlichen Saisonabschluss im Kreise der Mitglieder und Freunde des Clubs.

Vorstand Michael Raschke resümierte knapp und klar: "Ein perfekter Saisonausklang für eine erfolgreiche Saison 2019."

Allen Mitgliedern und Freunden, die sich durch ihr umfangreiches Engagement um den Tennisclub verdient gemacht haben, an dieser Stelle ein herzliches "Vergelt's Gott" seitens der Vorstandschaft.

Wir freuen uns auf eine mindestens genauso schöne Saison 2020 für die Adelsrieder Tennis-Familie.

Für das hervorragende Turnier und Fest gilt ein besonderer Dank Sportwart Werner Scharnowski sowie Klaus Palm und allen Helfern.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.