offline

Tobias Schertler

Tobias Schertler
31
Startpunkt ist: Altenmünster
31 Punkte | registriert seit 27.09.2018
Beiträge: 5 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 0 Gefolgt von: 0

Glückliches Remis

Tobias Schertler
Tobias Schertler | Altenmünster | am 30.10.2018 | 25 mal gelesen

Der Winter hielt am letzten Oktoberwochenende unverhofft Einzug auf den Sportplätzen der Region, doch das Abstiegsduell zum Auftakt der Rückrunde zwischen dem SV Donaumünster-Erlingshofen und dem SC Altenmünster fand dank der besseren Wetterlage im Donau-Ries dennoch statt. Zu Beginn übernahm die Gästemannschaft auch direkt die Kontrolle, versuchte die Hausherren in der eigenen Hälfte zu attackieren und dadurch den...

Neumünster II siegt im Derby

Tobias Schertler
Tobias Schertler | Altenmünster | am 22.10.2018 | 32 mal gelesen

Am letzten Vorrundenspieltag der B-Klasse West IV stieg das lang erwartete erste von den beiden einzigen Derbys in der Gemeinde Altenmünster im Fußballjahr 2018/19. Die Zweitvertretungen aus Neumünster und Altenmünster standen sich gegenüber, wobei letztere als klare Favoriten in die Partie gingen. Schon zu Beginn sollte sich aber herausstellen, dass der Tabellenstand der beiden Teams in diesem Aufeinandertreffen keine...

SCA II schießt sich warm fürs Derby

Tobias Schertler
Tobias Schertler | Altenmünster | am 14.10.2018 | 27 mal gelesen

Nach den letzten beiden Kantersiegen des SCA II gegen die zwei Tabellenschlusslichter aus Peterswörth und Weisingen ging es diesmal gegen eine Mannschaft aus dem Mittelfeld des Tableaus. Die Zweite vom SV Ziertheim-Dattenhausen hingegen hat die letzten beiden Spiele verloren, beim Spiel in Altenmünster schien es zu Beginn, als könnte diesem Trend entgegengewirkt werden. Denn die Gäste begannen forsch und konnten sogar durch...

Barakzaie schießt Altenmünster zum Derby-Coup

Tobias Schertler
Tobias Schertler | Altenmünster | am 14.10.2018 | 61 mal gelesen

Vor dem Spiel ließ SCA-Coach Goran Boric verlauten, man wolle dem Gegner aus Gersthofen „das Leben schwer machen“ und „nicht nur hinten rein stehen“, sein spielendes Gegenüber Florian Fischer sah in Altenmünster eine „ganz andere Hausnummer“ als es zuvor Thannhausen war und eine „gut organisierte Mannschaft“. Hätten die 200 Anwesenden dies allesamt schon vor dem Spiel vernommen, kaum einer hätte den Weg zum Sportplatz auf...

Schmutziger Sieg bei herbstlichen Temperaturen

Tobias Schertler
Tobias Schertler | Altenmünster | am 06.10.2018 | 24 mal gelesen

Am 12. Spieltag der Bezirksliga Schwaben Nord standen sich der SC Altenmünster und der TSV Aindling gegenüber, für die es beide ein wichtiges Spiel war. Für den SCA stand nach der 6:1-Schlappe von vor drei Tagen gegen den SV Holzkirchen Wiedergutmachung auf dem Programm, der TSV hingegen wollte nach dem 6:0-Erfolg gegen die TSG Thannhausen und der davor stattgefundenen dreiwöchigen Zwangspause aufgrund des Todes von Mathias...