Nachrichten für Friedberg

1 Bild

Fahrplanwechsel 2019/20 im AVV-Verbundgebiet

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | vor 23 Stunden, 5 Minuten | 89 mal gelesen

Der Augsburger Verkehrs- und Tarifverbund (AVV) informiert über den neuen Fahrplan, der ab Sonntag, 15. Dezember, gilt.  Wie jedes Jahr findet Mitte Dezember der europäische Fahrplanwechsel statt, der auch im Gebiet des Augsburger Verkehrs- und Tarifverbundes (AVV) einige Änderungen mit sich bringt. Sektor 1 Regionalzug R1 Augsburg – Kissing – Mering – Mammendorf Es kommt zu geringfügigen Fahrzeitenänderungen bei...

1 Bild

80-jährige Fußgängerin auf der A8 tödlich verletzt

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Friedberg | vor 2 Tagen | 298 mal gelesen

Zu einem tödlichen Verkehrsunfall ist es am Sonntag gegen 21.40 Uhr auf der A8 gekommen. Eine 80-Jährige hatte wohl versucht, kurz vor der Ausfahrt nach Friedberg die Fahrbahn zu überqueren.  Trotz des hohen Verkehrsaufkommens sei es der Frau gelungen, auf den mittleren Fahrstreifen in der Fahrtrichtung München zu gelangen, so die Polizei. Ein auf diesem Fahrstreifen herannahender Autofahrer versuchte noch, der 80-Jährigen...

Schnappschüsse

Foto hochladen
von Petra Bauer
von Susanne Kiersch
von Susanne Kiersch
von Susanne Kiersch
von Susanne Kiersch
vorwärts
1 Bild

Auffahrunfall mit Wucht: Vier kaputte Autos

Monika Grunert Glas
Monika Grunert Glas | Friedberg | vor 3 Tagen | 140 mal gelesen

Friedberg: Mit ordentlich Schmackes krachte am Samstagabend auf der Augsburger Straße in Friedberg ein 31-Jähriger Autofahrer in seinen Vordermann. Er hatte übersehen, dass vor ihm mehrere Pkw an einer roten Ampel warteten. Die Wucht des Aufpralls war trotz Vollbremsung so groß, dass es im Dominoeffekt weitere zwei Autos ineinander schob. Drei Personen wurden leicht verletzt. Es entstand laut Polizei Schaden in Höhe von etwa...

36 Bilder

Die Nacht der Sterne im Friedberger Advent

Valterio D'Arcangelo
Valterio D'Arcangelo | Friedberg | vor 5 Tagen | 120 mal gelesen

Die lange Kunstnacht im „Friedberger Advent“. Mit viel Programm im Rathaus, im renovierten Wittelsbacher Schloss, im Pfarrzentrum, in der Stadtpfarrkirche St. Jakob. Galerienbummel durch verschiedene Ausstellungen. Feuerwerk vor dem Rathaus. Hier die Impressionen des Abends.

1 Bild

Südufer Festival 2020 versenkt

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Friedberg | am 06.12.2019 | 93 mal gelesen

- Der Name hat auf jeden Fall ausgedient. "Südufer" ist zu negativ besetzt, nachdem dieses Festival in den zwei Jahren, die es stattfand, also 2017 und 2018, eher ein Reinfall war. Heißen soll es künftig "Festival am Friedberger Baggersee". Stattfinden wird es frühestens wieder 2021. Die Besucherzahlen ließen zu wünschen übrig, die Stadt hatte ein hohes Defizit zu stemmen, 2018 waren es 100 000 Euro plus 70 000 Euro, die der...

1 Bild

Niesen mit Unfallfolgen in Friedberg

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Friedberg | am 05.12.2019 | 23 mal gelesen

In Friedberg kam es am Mittwoch zu einem Auffahrunfall zwischen einer 24-jährigen Autofahrerin und einem 41-jährigen Lastwagenfahrer.  Gegen 8 Uhr am Mittwoch fuhr eine 24-Jährige mit ihrem VW Golf auf der Meringer Straße in Richtung Norden. Vor ihr befand sich ein 41-Jähriger mit seinem Laster. Die 24-Jährige musste nach ihren Angaben niesen und passte deshalb einen Moment nicht auf. Sie fuhr auf das Fahrzeug des...

1 Bild

Frühjahrskonzert der Städtischen Jugendkapelle Friedberg

Andreas Thon
Andreas Thon | Friedberg | am 04.12.2019 | 11 mal gelesen

Friedberg: Max-Kreitmayr-Halle | „Fliegen, der Traum der Menschheit“ Einmal die faszinierenden Gebirge der Anden in Südamerika mit den Augen eines Condors sehenund dabei die Ruinen der Stadt Machu Pichu überfliegen. Oder aber einmal an Bord des legendären Zeppelins Hindenburg den Atlantik überqueren. Fliegen, der ewige Traum der Menschheit ist diesmal das Thema beim Konzert der Jugendkapelle Friedberg. Das Nachwuchsorchester und das große Orchester...

1 Bild

Leitung des Kinderheimvereins Friedberg stellt sich neu auf

Dagmar Weindl
Dagmar Weindl | Friedberg | am 04.12.2019 | 21 mal gelesen

Mit Doris Stadler konnte der Kinderheimverein eine neue, kompetente pädagogische Führungskraft gewinnen. Die Diplom-Sozialpädagogin wird voraussichtlich Mitte nächsten Jahres ihre neue Aufgabe in der Friedberger Kinder- und Jugendhilfeeinrichtung aufnehmen. Damit tritt die 43-jährige die Nachfolge von Gudrun Keller-Buchheit an, die sich Anfang 2020 einer neuen Tätigkeit widmen will. Bestens qualifiziert Für ihre Aufgabe...

1 Bild

49-jähriger Meringer wird Opfer eines Betrugs durch falschen Microsoft-Mitarbeiter

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Mering | am 03.12.2019 | 42 mal gelesen

Am Montag wurde ein 49-jähriger Meringer Opfer eines Betrugs durch einen falschen Microsoft-Mitarbeiter. Ein 49-jähriger Meringer erhielt am Montag einen Anruf von einem angeblichen Mitarbeiter der Firma Microsoft. Auf Nachfrage gab der Meringer seine Kennwörter und Login-Daten an den Betrüger heraus. Letztlich wurden über PayPal unberechtigte Abbuchungen im unteren vierstelligen Bereich getätigt. Tipps der Polizei Der...

4 Bilder

Elefanten in Aichach-Friedberg?

Manuela Krämer
Manuela Krämer | Friedberg | am 03.12.2019 | 266 mal gelesen

Friedberg: Wittelsbacher Schloss | Einst zogen Elefantenherden durch dichte Auenwälder im Landkreis Aichach-Friedberg. Warum ein Fund ganz in der Nähe für Aufsehen in der Fachwelt sorgt. In Europa gibt es keine Elefanten außer im Zoo, doch das war nicht immer so. Lange bevor sich Menschen zwischen der Paar und dem Lech ansiedelten, lebten auch bei uns jede Menge verschiedener Rüsseltiere. Der Beweis steckt im Boden. In Sand- und Kiesgruben in und um...

1 Bild

Bruder mit Messer und Gabel angegriffen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Friedberg | am 01.12.2019 | 87 mal gelesen

Zu einem Streit zwischen zwei Brüdern ist es am Freitagvormittag in Friedberg gekommen. Gegen einen von ihnen ermittelt die Polizei nun wegen gefährlicher Körperverletzung. Gegen 10 Uhr begannen der 27-Jährige und der 28-Jährige am Freitag zu streiten, nach Angaben der Polizei aus familiären Gründen. Im Verlauf des Streits griff der 28-Jährige zunächst nach einer Gabel und stach nach seinem Bruder. Danach habe er den...

1 Bild

Drei Täter schlagen Diskobesucher am Friedberger Baggersee

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Friedberg | am 01.12.2019 | 459 mal gelesen

Ein 20-Jähriger ist in der Nacht auf Sonntag nach seinem einer Diskothek in Friedberg von mehreren Personen angegriffen worden. Wie die Polizei berichtet, war der 20-Jährige wohl schon auf der Tanzfläche der Diskothek am Friedberger Baggersee in einen Streit verwickelt gewesen und wurde daraufhin gegen 2.30 Uhr nach draußen verwiesen.  Vor der Türe sei an dann "von mindestens drei Personen gemeinschaftlich geschlagen"...

7 Bilder

Laterne, Laterne ….

Michael Ackermann
Michael Ackermann | Friedberg | am 29.11.2019 | 11 mal gelesen

Friedberg: AWO Seniorenheim | begrüßten die Kindergartenkinder von St. Angela unsere Senioren im AWO Haus am Friedberger Rothenberg. Wie in der vorgelesenen Geschichte von St. Martin teilten die Kinder mit den Bewohnern gebackene Martinsgänse. Nach weiteren gemeinsam gesungenen Liedern, überreichten sie zum Schluss die von ihnen selbst gebastelten Windlichter an unsere Bewohner. Text/Fotos: AWO BetreuungsteamKindergarten St. Martin zu Besuch im AWO...

1 Bild

Frau von unbekanntem Hund gebissen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Friedberg | am 27.11.2019 | 173 mal gelesen

In Friedberg sucht die Polizei nach dem Halter eines bislang unbekannten Hundes, der eine 63-Jährige in die Hand gebissen hat. Als eine 63-Jährige am Dienstagnachmittag, gegen 14.15 Uhr mit ihrem Hundin der Frühlingstraße spazieren ging, kam ein freilaufender Hund dazu, der den Vierbeiner der Frau anging. Die Halterin ging dazwischen und wurde von dem freilaufenden Hund dabei in die Hand gebissen. Zur weiteren Versorgung...

1 Bild

Schlüssel stecken gelassen: Einbruch in Einfamilienhaus in Friedberg

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Friedberg | am 22.11.2019 | 324 mal gelesen

Da der Bewohner eines Einfamilienhauses den Schlüssel außen an der Türe stecken gelassen hatte, konnte ein Fremder in das Haus eindringend. Gegen 21.48 Uhr am Donnerstag, 21. November, bemerkte der Bewohner eines Einfamilienhauses in der Moosstraße in Friedberg-Wulfertshausen plötzlich einen Unbekannten in seinem Haus. Der Bewohner hatte, wie sich später herausstellte, den Hausschlüssel außen an der Haustüre stecken...