Friedberg: Bauausschuss

1 Bild

Linienbus behindert: Stadt Friedberg will gegen Falschparker vorgehen

Kristin Deibl
Kristin Deibl | Friedberg | am 09.02.2019 | 499 mal gelesen

Der Augsburger Verkehrsverbund (AVV) hat sich in einem Schreiben an die Stadt Friedberg gewandt. Der Grund: Der Linienbus werde immer wieder durch „Hindernisse massiv behindert“. Vor allem Falschparker in der Ludwigstraße kritisiert der AVV und bat um ein absolutes Halteverbot und strengere Überwachung. Der Bauausschuss der Stadt hat nun beschlossen, dieser Forderung zumindest teilweise nachzukommen. Ein attraktiver...

1 Bild

Keine Lösung gegen Dauerparker

Peter Stöbich
Peter Stöbich | Friedberg | am 02.11.2017 | 42 mal gelesen

Friedberg: Friedberg | Bauausschuss diskutiert und vertagt das Thema Peter Stöbich Friedberg. Ein Parkdeck am Friedberger Bahnhof, eine große Tiefgarage unterm Marienplatz oder mehr Verbotsschilder und Kontrollen? Mit welchen Mitteln die Stadt das leidige Stellplatzproblem in den Griff bekommen könnte, darüber wird schon seit vielen Jahren diskutiert. Auch in seiner jüngsten Sitzung fand der Bauausschuss trotz einer langwierigen Debatte keine...

1 Bild

Kein Mittel gegen die Dauerparker

Peter Stöbich
Peter Stöbich | Friedberg | am 02.11.2017 | 18 mal gelesen

Friedberg: Friedberg | Bauausschuss lehnt 50.000 Euro teure Untersuchung ab Peter Stöbich Friedberg. Ein Parkdeck am Friedberger Bahnhof, eine große Tiefgarage unterm Marienplatz oder mehr Verbotsschilder und Kontrollen? Mit welchen Mitteln die Stadt das leidige Stellplatzproblem in den Griff bekommen könnte, darüber wird schon seit vielen Jahren diskutiert. Auch in seiner jüngsten Sitzung fand der Bauausschuss trotz einer langwierigen Debatte...

2 Bilder

Kosten laufen aus dem Ruder

Peter Stöbich
Peter Stöbich | Friedberg | am 27.10.2017 | 29 mal gelesen

Friedberg: Friedberg | Belasteter Untergrund in der Bahnhofstraße Peter Stöbich Friedberg. Mit zerknirschter Miene überbrachte Architektin Elke Berger dem Friedberger Bauausschuss die schlechte Nachricht, dass die Umgestaltung der Bahnhofstraße teurer wird als ursprünglich gedacht. Die Gesamtkosten könnten auf mehr als das Doppelte steigen, nämlich bis zu 2,5 Millionen Euro. "Da muß man sich fragen, welchen Wert Kostenschätzungen haben",...

Friedberg: Sozialwohnungen für 16 Millionen

Peter Stöbich
Peter Stöbich | Friedberg | am 17.03.2017 | 64 mal gelesen

Friedberg: Friedberg | Kostensteigerung stößt im Bauausschuss auf Kritik Peter Stöbich Friedberg. Fast 16 statt der ursprünglich angedachten 9,4 Millionen Euro könnte der Bau von Sozialwohnungen kosten, den die Stadt Friedberg westlich der Afrastrasse plant. "So haben wir nicht gewettet!", sagte SPD-Fraktionschef Roland Fuchs in der jüngsten Sitzung des Bauausschusses. Es gab eine lebhafte Debatte über die geänderten Pläne des beauftragten...

Ein Konzept für jeden Friedberger Stadtteil

Peter Stöbich
Peter Stöbich | Friedberg | am 11.03.2017 | 30 mal gelesen

Friedberg: Friedberg | Ein alteingesessener Bauernhof inmitten moderner Wohnhäuser, das neue Gewerbegebiet gleich am Dorfrand, die Auflösung der Schule oder die schwierige Suche junger Familien nach erschwinglichen Bauplätzen: der Strukturwandel schafft viele Probleme, auch in den Friedberger Stadtteilen. Deshalb sollen dort jetzt gemeinsam mit den Bürgern Entwicklungskonzepte erarbeitet werden; zuerst sind Haberskirch und Rinnenthal an der Reihe,...

Kein Ersatz für einen Grillplatz in Friedberg

Peter Stöbich
Peter Stöbich | Friedberg | am 28.11.2016 | 79 mal gelesen

Friedberg: Friedberg | Schlechte Nachrichten für alle Freunde des gemeinschaftlichen Sommer-Grillvergnügens: Nach der Schließung des öffentlichen Grillplatzes am Friedberger See im vergangenen Frühjahr wird es im Stadtgebiet künftig keinen Ersatz geben. Das haben die Mitglieder des Bauauschusses in ihrer jüngsten Sitzung mehrheitlich beschlossen. Weil es zunehmend Ärger mit rücksichtslosen Party-Cliquen und deshalb Beschwerden von Badegästen...

1 Bild

Friedberg: Spielplatz soll schöner werden

Peter Stöbich
Peter Stöbich | Friedberg | am 28.11.2016 | 69 mal gelesen

Wie soll ein zeitgemäßer Kinderspielplatz aussehen? Darüber gingen in der jüngsten Sitzung des Friedberger Bauausschusses die Meinungen weit auseinander. Ein mehr als 100.000 Euro teures Konzept hält Marion Brülls (Grüne) für todlangweilig, sagte sie in der lebhaften Diskussion zur Neugestaltung des städtischen Spielplatzes an der Max Rimmele-Strasse. Im Umfeld wird von der Baugenossenschaft Friedberg schon seit einigen...

1 Bild

Rathaustreppe in Friedberg als Hindernis

Peter Stöbich
Peter Stöbich | Friedberg | am 17.11.2016 | 38 mal gelesen

Friedberg: Friedberg | Barrierefreiheit / Zum historischen Sitzungssaal in Friedberg gibt es keinen Lift Friedberg. Wer gehbehindert oder auf einen Rollstuhl angewiesen ist, hat in Friedberg Pech, wenn er das kommunale Geschehen live mitverfolgen will. Denn der historische Sitzungssaal im ersten Stock des Rathauses ist nur über eine relativ enge Holztreppe zu erreichen, einen Aufzug gibt es in dem Gebäude am Marienplatz nicht. Auch das...

1 Bild

Friedberger Schlossweiher ist ein Schmuckstück

Peter Stöbich
Peter Stöbich | Friedberg | am 23.06.2016 | 162 mal gelesen

Friedberg: Friedberg | Rechtzeitig zum Altstadtfest, das am 8. Juli beginnt, ist die aufwendige Sanierung des Friedberger Schlossteichs abgeschlossen. Nur kleinere Restarbeiten müssen noch erledigt werden, sagte Landschaftsarchitektin Stephanie Hackl in der jüngsten Sitzung des Bauausschusses. "Das ist ein echter Gewinn für die Stadt!", freute sich Bürgermeister Roland Eichmann über die gelungene Gestaltung; jetzt muss man darauf achten, dass sich...

1 Bild

Friedberger Straßennetz soll unter die Lupe

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Friedberg | am 10.05.2016 | 19 mal gelesen

Ihr mehr als 200 Kilometer langes Straßennetz will die Stadt Friedberg näher unter die Lupe nehmen und für seine Erhaltung ein detailliertes Konzept erstellen. Im aktuellen Haushalt stehen dafür 100 000 Euro zur Verfügung. Damit griff der Bauausschuss in seiner jüngsten Sitzung ein Thema wieder auf, über das er vor vier Jahren schon einmal diskutiert hatte; damals lehnte die Mehrheit ein systematisches Konzept ab. Warum ein...

Keine Steaks am Friedberger See

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Friedberg | am 15.03.2016 | 36 mal gelesen

Wer sich heute schon auf das sommerliche Grillvergnügen am Friedberger See freut, hat Pech: Wegen Sicherheitsbedenken wird der Grillplatz in der Nord-Ost-Ecke der Liegewiese aufgelöst. Das gab Bürgermeister Roland Eichmann in der jüngsten Sitzung des Bauausschusses bekannt. Der öffentliche Platz war 2007 eingerichtet und vor allem von Jugendlichen und Familien mit Kindern gern genutzt worden. Zuletzt seien aber immer mehr...

1 Bild

Der Bauhof ist zu teuer

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Friedberg | am 15.03.2016 | 100 mal gelesen

Der seit vielen Jahren diskutierte Neubau des städtischen Baubetriebshofs westlich der Wertstoffsammelstelle am "Lueg ins Land" sorgte für betretene Mienen in der jüngsten Sitzung des Friedberger Bauausschusses. Denn mit weniger als zehn Millionen Euro dürfte das Projekt kaum realisierbar sein, stellte Bürgermeister Roland Eichmann fest. Weil ein Bodengutachten ergeben hat, dass der Untergrund am neuen Standort teilweise...