Friedberg: Einbruch

1 Bild

Zwei Täter brechen in eine Bäckerei in Wulfertshausen ein

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Friedberg | am 08.09.2016 | 37 mal gelesen

Zwei Unbekannte sind am Donnerstag gegen 1.50 Uhr in eine Bäckerei in Wulfertshausen eingebrochen. Dies beobachteten zwei Zeugen. Nun sucht die Polizei weitere Zeugen. Da bis zur Verständigung der Polizei längere Zeit verstrichen war, brachte die Fahndung im Umgebungsbereich der Bäckerei keinen Erfolg, so die Polizei in ihrem Bericht. Die beiden Täter beschädigten die elektrische Glastür und gelangten so ins Innere der...

1 Bild

Täter bricht in Friedberger Autowaschanlage ein

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Friedberg | am 26.08.2016 | 19 mal gelesen

In der Nacht auf Donnerstag hat ein bisher unbekannter Täter die Fensterscheibe zu einer Autowaschanlage in Friedberg-West eingeschlagen. Der Unbekannte stieg dann durch das beschädigte Fenster ins Büro der Waschanlage. Dort durchsuchte er sämtliche Behältnisse, verließ dann aber das Gebäude wieder, ohne etwas mitzunehmen. Der entstandene Sachschaden liegt bei 300 Euro. (pm)

1 Bild

Täter will in Stand am Friedberger Altstadtfest einbrechen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Friedberg | am 14.07.2016 | 9 mal gelesen

Ein Unbekannter hat am Mittwoch zwischen 2 und 4 Uhr versucht, in einen Stand des Friedberger Altstadtfestes in der Pfarrstraße einzudringen. Der Täter wollte die südliche Eingangstüre aufhebeln – und entfernte an der nördlichen Tür teilweise die Schrauben der Türangeln. Den Schaden von etwa 100 Euro bemerkte das Reinigungspersonal dann gegen 4 Uhr. Die Friedberger Polizei bittet um Hinweise unter Telefon...

1 Bild

Täter will in Friedberger Mittelschule einbrechen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Friedberg | am 05.07.2016 | 12 mal gelesen

Ein Unbekannter hat am Wochenende versucht, in die Mittelschule Friedberg einzubrechen. Wie die Polizei berichtet, wollte der Täter die Eingangstür beim Pausenhof aufhebeln, was aber nicht gelang. Also versuchte er die Scheibe einzuschlagen. Auch das schaffte er nicht. Er verursachte einen Schaden in Höhe von 800 Euro. Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Friedberg unter Telefon 0821/323-1710 entgegen. (pm)

1 Bild

Einbruch in Handyladen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Friedberg | am 17.03.2016 | 25 mal gelesen

Zwei unbekannte Täter sind am Mittwoch vergangener Woche gegen 3 Uhr in einen Handyladen in der Ludwigstraße eingebrochen. Dort haben sie die äußere Gittertür beiseite gedrückt und die innere Glasscheibe eingeschlagen. Trotz eines akustischen Alarms war es den Tätern möglich, Handys der Marken Samsung und Apple im Gesamtwert von rund 4000 Euro zu erbeuten. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 1000 Euro. Anwohner, die...

1 Bild

Unbekannte brechen in eine Hütte im Wald ein und errichten ein Lager

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Friedberg | am 15.03.2016 | 34 mal gelesen

Unbekannte sind in eine Holzhütte in einem Wald am westlichen Ende der Falkensteinstraße in Wulfertshausen eingedrungen. Die Täter schleppten ein Sofa nach draußen und entzündeten vor der Hütte ein Feuer. Die Polizei geht davon aus, dass es sich bei den Eindringlingen um Kinder oder Jugendliche handelt. Der Geschädigte meldetete am Montag den Einbruch. Obgleich Fenster und Tür der Hütte fest verschlossen waren, sägten...

1 Bild

Wie gefährdet ist der Landkreis Aichach-Friedberg?

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Friedberg | am 24.11.2015 | 181 mal gelesen

Die Zahl der Wohnungseinbrüche ist in den vergangenen Jahren in Bayern und im Landkreis Aichach-Friedberg gestiegen. Aus diesem Grund hatte Landtagsabgeordneter Peter Tomaschko zu einer Informationsveranstaltung eingeladen. Tomaschko ist im Landtag im Ausschuss für innere Sicherheit. Polizeipräsident Michael Schwald und Polizeihauptkommissar Andreas Schmaus berichteten, was die Bayerische Staatsregierung und die Polizei...

1 Bild

Unbekannte brechen in Kissinger Krematorium ein 2

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Kissing | am 27.10.2015 | 468 mal gelesen

Am vergangenen Wochenende brachen vermutlich zwei Täter in zwei Firmengebäude am Silberpark in Kissing ein. Auf dem ersten Firmengelände wurden diverse Werkzeuge aus Lastwagen und Containern entwendet. Dieses Werkzeug nutzten die Täter, um in der Folge in das Krematorium auf dem Nachbargrundstück einzubrechen und in diesem mehrere Räume und Schränke aufzubrechen und zu durchwühlen. Nach bisherigen Ermittlungen entstand...