Friedberg: Museum

1 Bild

Kutschenuhren und Urzeitelefanten: Museum im Friedberger Schloss zieht Bilanz nach 100 Tagen

Kristin Deibl
Kristin Deibl | Friedberg | am 06.09.2019 | 106 mal gelesen

 7262 Besucher in den ersten 100 Tagen - das ist bislang die Bilanz des neu eröffneten Museums im Friedberger Schloss. Museumsleiterin Alice Arnold-Becker und Kulturamtsleiter Frank Büschel haben nun berichtet, wie die Sammlungspräsentation "Glanzvoll" bislang angenommen wird und was in Zukunft im Museum geplant ist. 58 Führungen, davon 18 für Kinder, gab es schon in der Ausstellung. Auch der Shop und das Café kämen gut an,...

3 Bilder

Viele Details sind noch zu klären: Schlossumbau geht in die Schlussrunde

Peter Stöbich
Peter Stöbich | Friedberg | am 16.05.2017 | 58 mal gelesen

Friedberg: Friedberg | Bevor die Friedberger in gut einem Jahr das Wittelsbacher Schloss und das neu konzipierte Museum wieder besuchen und nutzen können, haben nicht nur die Handwerker noch jede Menge zu tun. Bis zur Eröffnung gibt es auch für die Mitglieder des Schlossausschusses noch unzählige Fragen und Details zu klären, vom Betreibermodell über Bestuhlungspläne bis zu den Mietpreisen für die verschiedenen Räume. Kein Wunder, dass die jüngste...

1 Bild

Seltenes historisches Uhrmacherwerkzeug

Christine Wieser
Christine Wieser | Friedberg | am 14.07.2016 | 206 mal gelesen

Ein seltenes historisches Uhrmacher-Werkzeug aus dem 18. und 19. Jahrhundert erhielt das Museum im Wittelsbacher Schloss Friedberg von der Firma Segmüller geschenkt. "Das Werkzeug stammt aus dem Nachlass eines Landsberger Uhrmachers, zu dessen Vorfahren der Friedberger Uhrmachermeister Johann Georg Löffler (1711 bis 1780) zählt. Ein Teil des in Augsburg hergestellten Werkzeugs gehörte Löffler. Der Uhrmacher hatte im Jahr...

1 Bild

Mehr als ein Lager

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Friedberg | am 12.10.2015 | 38 mal gelesen

Viele Details wie die platzsparende Fahr-Regal-Anlage oder die Werkstatt mit Quarantäne-Bereich für eventuell vom Holzwurm befallene Möbelstücke zeichnen den Neubau aus. Das Museum, ursprünglich das Heiligtum der Musen, ist eine Institution, die eine Sammlung bedeutsamer und lehrreicher oder exemplarischer Gegenstände aufbewahrt, kategorisiert, erforscht und Teile davon ausstellt. Jedes Museum hat normalerweise den größten...

1 Bild

Im Friedberger Wahrzeichen haben die Handwerker das Sagen

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Friedberg | am 20.06.2015 | 49 mal gelesen

Noch längere Zeit müssen die Friedberger auf ihr Museum sowie auf Veranstaltungen im Wittelsbacher Schloss verzichten, denn das Wahrzeichen der Stadt wird für mehr als 20 Millionen Euro mindestens bis Ende nächsten Jahres saniert und umgebaut. Bis zu zwei Dutzend Arbeiter sind auf der Großbaustelle im Einsatz, die Böden heraus- und der Dachstuhl aufgerissen, der komplette Schlosshof ist eingerüstet. Durch die Neukonzeption...

„Ausgestopft & Zugenäht“ zeigt textile Kunst im Friedberger Museum

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Augsburg - City | am 03.07.2012 | 7 mal gelesen

Der Stadtrat stimmt erneut für eine Ausstellung der Künstlerin Alraune Siebert in der Herzogstadt. Ende des Jahres wird die Ausstellung zu sehen sein. "Es war die erfolgreichste Ausstellung die wir jemals hatten", sagte Dr. Alice Arnold-Becker, Museumsleiterin im Museum des Friedeberger Schlosses. "In Hülle mit Fülle" lockte 12 750 Besucher in die Textilausstellung der Künstlerin Alraune Siebert. "Das war ein neuer...