Friedberg: Polizei

1 Bild

Rehbock gewildert

Monika Grunert Glas
Monika Grunert Glas | Augsburg - City | am 11.05.2019 | 131 mal gelesen

Aichach/Zahling:  Am Freitag erstattete ein Revierleiter Anzeige bei der Polizei Aichach wegen Jagdwilderei. Er hatte festgestellt, dass zwischen Dienstag und Freitag ein Rehbock im Jagdrevier Griesbeckerzell, südlich dieses Dorfes Richtung Zahling, am rechten Vorderlauf angeschossen worden war. Das verletzte Tier fiel einem Jäger bei der sogenannten „Stierwiesen“ auf, und er verständigte daraufhin den Revierleiter. Diesem...

1 Bild

Rederzhauser Brieftaube angeschossen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Friedberg | am 07.05.2019 | 105 mal gelesen

Eine Brieftaube aus Rederzhausen wurde von einem Unbekannten angeschossen. Wie die Polizei mitteilt, hat ein 42-Jähriger aus Rederzhausen seine verletzte Brieftaube zum Tierarzt gebracht. Dort wurde festgestellt, dass das Tier mit einem Bleigeschoss, welches vermutlich aus einem Luftgewehr stammt, angeschossen wurde. Der Besitzer erstattete Anzeige wegen Tierquälerei, jedoch gibt es keinerlei Anhaltspunkte, wo die Taube...

1 Bild

90-Jähriger aus Stätzling vermisst: Polizei bittet um Mithilfe

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Friedberg | am 02.05.2019 | 685 mal gelesen

Update: Der Vermisste konnte, wie die Polizei berichtet, nach intensiver Suche mit etlichen Einsatzkräften in einem Waldstück in Stätzling gefunden werden. Es ginge ihm, den Umständen entsprechend, gut. Das Fahndungsfoto und die Beschreibung des Vermissten haben wir deshalb wieder entfernt.Ein 90-Jähriger aus dem Friedberger Stadtteil Stätzling wird seit Mittwochabend vermisst. Die Polizei erhofft sich nun Hinweise von einer...

1 Bild

Falsches Gewinnversprechen: Kassiererin bewahrt Rentner vor Betrugsmasche 1

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Friedberg | am 26.04.2019 | 468 mal gelesen

Ein Rentner aus Augsburg ist am Donnerstag einer bekannten Betrugsmasche über ein telefonisches Gewinnversprechen auf den Leim gegangen. Einer aufmerksamen Kassiererin fiel dies auf und sie konnten den Augsburger vor Schaden bewahren. Der Rentner wurde von einer unbekannten Frau angerufen, die ihm einen Gewinn in Höhe von rund 38 000 Euro weismachte. Für die Kosten für Notar und Sicherheitspersonal, das ihm den Gewinn...

1 Bild

Verkehrsunfälle in Friedberg und Mering: Motorradfahrer verletzt

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Friedberg | am 18.04.2019 | 723 mal gelesen

Zwei Motorradfahrer sind am Mittwoch bei Verkehrsunfällen in Friedberg und Mering verletzt worden. Gegen 16.45 Uhr fuhr laut Polizei ein 58-Jähriger mit seinem BMW auf der AIC 25 in Richtung Friedberg. Dort hatten sich im Berufsverkehr in beiden Richtungen Rückstaus gebildet. Dem BMW-Fahrer ging das zu langsam, darum wollte er auf Höhe der Abfahrt Stätzling verbotenerweise wenden. Zur gleichen Zeit kam von hinten ein...

1 Bild

Plötzlich flattern Geldscheine auf die Straße: Dreistelliger Betrag in Friedberg gefunden

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Friedberg | am 15.04.2019 | 388 mal gelesen

Plötzlich flatterten am Sonntag, gegen 15 Uhr, vor einen Streifenwagen, der in der Haagstraße in Friedberg unterwegs war, Geldscheine. Wem das Geld gehört ist noch unklar. Die Polizei sammelte die Scheine auf. Insgesamt kam ein dreistelliger Betrag zusammen. "Das Geld wird zunächst bei uns verwahrt und geht dann an das Fundbüro der Stadt", erklärt die Polizei. "Der Verlierer kann sich gerne melden, muss als...

1 Bild

Unbekannter bricht in Friedberger Bäckerei ein und knackt Tresor

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Friedberg | am 08.04.2019 | 60 mal gelesen

In einer Bäckerei in Friedberg wurde eingebrochen. Wie die Polizei mitteilte, ist ein bislang unbekannter Täter zwischen Sonntagabend und Montagmorgen in eine Friedberger Bäckerei in der Lechhauser Straße 40 eingebrochen. Über die Eingangstüre konnte sich der Einbrecher gewaltsam Zutritt in die Filiale verschaffen. Im Inneren flexte er daraufhin den Tresor auf und entnahm die Tageseinnahmen in vierstelliger Höhe. ...

1 Bild

Diebesserie in Friedberger Therapiezentrum: 24-Jähriger tappt bei Einbruchsversuch in Falle

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Friedberg | am 03.04.2019 | 262 mal gelesen

Seit vergangenem Jahr trieb in einem Therapiezentrum in der Friedberger Thomas-Dölle-Straße ein Dieb sein Unwesen. Der letzte Fall ereignete sich im Februar. Die Geschäftsführung konnte nun am Montag mit einer "Diebesfalle" einen 24-jährigen Verdächtigen stellen. Im Februar hatte ein Rentner seine Kleidung in einem abgeschlossenen Spind verwahrt. Als er nach zwei Stunden zurückkehrte, stellte er fest, dass sein gesamtes...

1 Bild

Polizei rechnete mit Aprilscherz: Woher der Gestank im Friedberger Winterbruckenweg wirklich kam

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Friedberg | am 02.04.2019 | 387 mal gelesen

Als die Polizei am Abend des 1. Aprils die Nachricht über "penetranten Gestank" in im Derchinger Winterbruckenweg erreichte, dachte sie zunächst an einen Aprilscherz. So schreibt sie es in ihrem Pressebericht. Da der Geruch von einer Tankstelle ausging, wurde aber dennoch die Feuerwehr verständigt. Mehrere Streifen sperrten das Gelände der Tankstelle ab, da die Herkunft des Geruchs vorerst nicht zu lokalisieren war. Mit...

1 Bild

Dalmatiner durch Auto tödlich verletzt, Reh kann fliehen 1

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Friedberg | am 30.03.2019 | 633 mal gelesen

Ein Hund, der einem Reh hinterherjagte, ist am Freitagmorgen zwischen Rinnenthal und Hügelshart von einem Auto erfasst und tödlich verletzt worden. Eine Hundehalterin ging gegen 6.45 Uhr mit ihrem nicht angeleinten Dalmatiner zwischen Rinnenthal und Hügelshart auf einer Wiese spazieren. Wie die Polizei in ihrem Pressebericht mitteilt, erkannte der Hund auf der gegenüberliegenden Seite der Staatsstraße 2051 ein Reh und...

1 Bild

Gleich zwei schwere Betriebsunfälle in Aichach: Verletzte müssen ins Krankenhaus geflogen werden

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Friedberg | am 27.03.2019 | 531 mal gelesen

Gleich zwei schwere Betriebsunfälle haben sich am Mittwoch im Raum Aichach ereignet. Wie die Polizei mitteilt, ereignete sich am Mittwoch, gegen 7.30 Uhr, bei einem holzverarbeitenden Betrieb in Ecknach ein schwerer Betriebsunfall. Ein 53-jähriger Mann verletzte sich beim Benutzen einer Arbeitsmaschine schwer am rechten Fuß. Daraufhin musste er zur stationären Behandlung ins Krankenhaus Murnau geflogen werden. Ein...

1 Bild

Zusammenstoß zweier Autos in Friedberg: 50-Jähriger übersieht anderes Auto in Parklücke

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Friedberg | am 27.03.2019 | 46 mal gelesen

Ein Autofahrer übersieht beim Wenden ein anderes Auto und fährt deshalb dagegen. Wie die Polizei bericht, fuhr ein 50-Jähriger am Dienstag, gegen 20.25 Uhr, mit seinem Auto aus einer Parklücke in der Friedberger Ludwigstraße. Daraufhin wollte der Autofahrer wenden, weshalb er nochmals in die Parklücke zurückfuhr. Der 50-Jährige übersah hierbei jedoch einen 37-Jährigen, der bereits mit seinem Auto in die vermeintlich...

1 Bild

BMW-Fahrer beschädigt in Friedberg zwei Autos beim Einparken

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Friedberg | am 27.03.2019 | 27 mal gelesen

Ein 80-jähriger Mann hat am Dienstag in Friedberg beim Einparken versehentlich das Gaspedal gedrückt. Mit seinem BMW beschädigte er zwei geparkte Autos. Ein 80-jähriger Mann wollte am Dienstag gegen 12.45 Uhr seinen BMW auf dem Volksfestplatz in Friedberg abstellen. Wie die Polizei berichtet, rutschte er beim Einfahren in die Parklücke vom Bremspedal ab und betätigte versehentlich das Gaspedal. Dadurch verlor der Mann...

3 Bilder

Bizarre Auflösung im Friedhofsfall: Friedberger Polizei hat nun ermittelt, wer hinter den Grabschändungen steckt

Kristin Deibl
Kristin Deibl | Friedberg | am 22.03.2019 | 909 mal gelesen

Vandalismus auf dem Friedhof an der Herrgottsruhkirche sorgte nun für große Empörung unter den Friedbergern. Auf mindestens 64 Gräbern fanden sich umgeworfener Grabschmuck, zerbrochene Glasscheiben an Grablichtfassungen und kaputte oder gänzlich fehlende Kerzen. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und ist zu einem kuriosen Ergebnis gekommen. Eigentlich sind Friedhöfe Orte der Ruhe und des Friedens. Die Menschen...

1 Bild

Aufdringliche Internetbekanntschaft: 34-Jähriger aus Berlin fährt bis nach Friedberg, um 16-Jährige zu treffen - Eltern rufen Polizei

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Friedberg | am 12.03.2019 | 539 mal gelesen

Eltern einer 16-Jährigen aus dem südlichen Landkreis Aichach-Friedberg riefen am Montag die Polizei. Die Tochter hatte mit einem 34-Jährigen aus Berlin eine Internet-Bekanntschaft geschlossen - und plötzlich stand der Mann vor der Türe. Der Berliner sei am Montag nach Friedberg angereist. Kurzfristig habe der Mann sich in einer Ferienwohnung einquartiert, um "seine Herzensdame endlich persönlich kennen zu lernen", schreibt...

1 Bild

Volltrunkene 16-Jährige, pöbelnde Partygäste und Schlägereien: Friedberger Polizei zieht Faschingsbilanz

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Friedberg | am 06.03.2019 | 340 mal gelesen

Nach der großen Faschingsfeier in Friedberg am Dienstag zieht die Polizei nun Bilanz. Der Faschingsumzug wurde von circa 5.000 Besuchern begleitet und verlief aus polizeilicher Sicht ohne Störungen. Bereits gegen 15:45 Uhr musste allerdings ein volltrunkener 16-Jähriger vom Rettungsdienst unter Begleitung eines Notarztes von der Ludwigstraße aus in das Krankenhaus Friedberg zur Entgiftung verbracht werden. Im weiteren...

1 Bild

3000 Euro Schaden: 83-jähriger Autofahrer flieht von Unfallstelle

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Friedberg | am 23.02.2019 | 218 mal gelesen

Uneinsichtig zeigte sich am Freitagnachmittag ein 83-Jähriger, der zuerst ein Auto angefahren hatte und dann von der Unfallstelle geflohen war. Eine Zeugin hatte ihn aber beobachtet und die Polizei konnte ihn Zuhause antreffen. Der 83-Jährige fuhr gegen 11.30 Uhr beim Ausparken in der Friedberger Thomas-Dölle-Straße gegen ein anderes Auto. Der Mann, wie sich später herausstellte aus Ried, stieg zunächst auch noch aus und...

5 Bilder

Lkw kippt auf Derchinger McDonald’s-Parkplatz um - Fahrer braucht die Hilfe der Feuerwehr

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Friedberg | am 19.02.2019 | 3991 mal gelesen

Doppeltes Pech hatte am Montagabend ein Lkw-Fahrer im Derchinger Winterbruckenweg. Zunächst geriet er in eine Sackgasse und warf beim anschließenden Rangiermanöver den Lkw um.Gegen 20.30 Uhr fuhr ein 46-jähriger Lkw-Fahrer mit seinem Laster auf das Gelände eines Fast-Food-Restaurants im Derchinger Gewerbegebiet. Am Ende des Parkplatzes stellte er fest, dass er dort nicht wenden konnte und versuchte rückwärts wieder heraus zu...

1 Bild

Betrunkener Patient bricht aus Friedberger Krankenhaus aus - und kauft sich Bier an Tankstelle

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Friedberg | am 04.02.2019 | 594 mal gelesen

Mit einem betrunkenen Patienten aus dem Friedberger Krankenhaus hatte es am Sonntag die Polizei zu tun. Bereits in aller Früh wurde die Polizeiinspektion Friedberg darüber verständigt, dass ein 18-jähriger Patient des Krankenhauses verschwunden sei. Der junge Mann war aufgrund von Volltrunkenheit in der Nacht eingeliefert worden und hatte sich ohne vollständige Behandlung entfernt.Die Polizei fand den Auszubildenden...

1 Bild

18-Jähriger hatte am Bahnhof in Friedberg Joints dabei - Anzeige

Monika Grunert Glas
Monika Grunert Glas | Friedberg | am 02.02.2019 | 310 mal gelesen

Was macht die Polizei Friedberg während der Nachtschicht? Beispielsweise Personenkontrollen am Bahnhof. Dabei fiel den Beamten in der Nacht zum Samstag, gegen 2.40 Uhr, ein 18-jähriger Augsburger auf. Bei dem Burschen wurden drei Joints gefunden. Ihn erwartet nun eine Anzeige wegen eines Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz. Ansonsten ist bislang an diesem regnerischen Wochenende nicht viel los. Am Freitag gegen...

1 Bild

Vater schlägt Tochter mit Ast: Urteil am Aichacher Amtsgericht

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Friedberg | am 24.01.2019 | 300 mal gelesen

„Ich weiß: Was kann das Kind dafür? Das war die schlimmste Reaktion meines Lebens“, beteuerte ein 41-Jähriger, der sich wegen gefährlicher Körperverletzung gegenüber seiner Tochter vor dem Aichacher Amtsgericht zu verantworten hatte. Im Oktober vergangenen Jahres schlug er die Fünfjährige auf einem Spielplatz mit einem Ast. Die Polizei suchte mit Hilfe der lokalen Presse nach Zeugen, nachdem ihr der Fall von einem Bürger...

1 Bild

Verkehrsunfall bei Friedberg: Eisplatte löst sich von Lkw und durchschlägt Windschutzscheibe

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Friedberg | am 08.01.2019 | 444 mal gelesen

Ein Verkehrsunfall hat sich am Dienstag gegen 6.50 Uhr auf der Kreisstraße 25 ereignet. Dabei erlitt ein 52-jähriger Lkw-Fahrer leichte Verletzungen im Gesicht. Die Friedberger Polizei sucht nach Zeugen.  Wie die Polizei berichtet, war der 52-jährige Kraftfahrer mit einem Lkw der Marke Mercedes auf der Kreisstraße AIC 25 von Friedberg her kommend in Richtung Anschlussstelle der Autobahn A8 unterwegs. Zwischen den...

1 Bild

Drogen und verbotene Messer: Polizei stoppt 18-jährigen Autofahrer in Friedberg

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Friedberg | am 05.01.2019 | 339 mal gelesen

Ärger mit der Polizei hat sich ein 18-jähriger Autofahrer in der Nacht auf Samstag  in Friedberg eingehandelt. Auch seine beiden Mitfahrer kamen nicht ungeschoren davon.  Gegen 3.20 Uhr kontrollierten Beamte der Polizeiinspektion Friedberg den 18-Jährigen, der mit seinem Auto auf der Aichacher Straße in Friedberg unterwegs war. Im Laufe der Kontrolle fiel auf, dass der junge Mann unter Drogen stand und nicht fahrtüchtig...

1 Bild

Einbrecher an Heiligabend auf Beutezug in Friedberg

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Friedberg | am 27.12.2018 | 506 mal gelesen

Am Heiligabend haben sich in Friedberg mehrere Einbrüche in Wohnhäuser ereignet, als die Bewohner nicht zuhause waren.Zwischen 15 und 22 Uhr kam es laut Polizeibericht zu mehreren Einbrüchen in Wohnhäuser in der Völser Straße und im Kalterer Weg.Während es dem unbekannten Täter in einem Fall nicht gelang ins Haus einzudringen, konnte er sich bei zwei Reihenhäusern Zutritt zu den Wohnräumen verschaffen. Mehrere Zimmer wurden...

1 Bild

Ladendetektiv klärt Diebstähle in Friedberg auf: Zimmer von sechs Jugendlichen durchsucht

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Friedberg | am 20.12.2018 | 134 mal gelesen

Durch das aufmerksame Beobachten eines Ladendetektives konnte eine Diebstahlserie in Friedberg aufgeklärt werden. In einem Elektromarkt an der Hans-Seemüller-Straße beobachtete der Detektiv am Mittwochabend, wie sich ein zwölf- und ein 13-Jähriger aus Friedberg jeweils einen teuren Kopfhörer aus der Verpackung nahm, in die Jacke steckte und den Laden verließ. Er verfolgte die Kinder und brachte sie zurück in ein Büro....