Friedberg: Sachbeschädigung

1 Bild

Kissing und Friedberg - Vandalen unterwegs

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Kissing | am 31.05.2019 | 423 mal gelesen

In einem Bienenhaus am Mergenthauer Weg in Kissing sowie auch auf dem Hundeübungsplatz am Fladerlach in Friedberg haben Unbekannte randaliert und  insgesamt 1500 Euro Schaden verursacht. Unweit des Reit- und Hundeparks Mergenthau steht eine Waldhütte, die als Bienenhaus genutzt wurde. Laut Polizeibericht drangen vermutlich Jugendliche über ein Fenster ein. Dort weckte ein versperrter Blechschrank das Interesse. Um ihn zu...

3 Bilder

Bizarre Auflösung im Friedhofsfall: Friedberger Polizei hat nun ermittelt, wer hinter den Grabschändungen steckt

Kristin Deibl
Kristin Deibl | Friedberg | am 22.03.2019 | 935 mal gelesen

Vandalismus auf dem Friedhof an der Herrgottsruhkirche sorgte nun für große Empörung unter den Friedbergern. Auf mindestens 64 Gräbern fanden sich umgeworfener Grabschmuck, zerbrochene Glasscheiben an Grablichtfassungen und kaputte oder gänzlich fehlende Kerzen. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und ist zu einem kuriosen Ergebnis gekommen. Eigentlich sind Friedhöfe Orte der Ruhe und des Friedens. Die Menschen...

1 Bild

Serientäter zerkratzt Autos: Weitere Sachbeschädigung in Wessiszell und Laimering

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Friedberg | am 10.11.2018 | 38 mal gelesen

"Eine bislang unbekannte Person treibt seit Ende 2016 ihr Unwesen in Wessiszell", schrieb die Polizei am Donnerstag in ihrem Pressebericht. "Es wurden bereits 14 Autos zerkratzt, in einem Fall wurde ein Spiegel abgeschlagen." Am Samstag berichtete die Polizei nun über weitere Sachbeschädigungen im Bereich Wessiszell und Laimering in Dasing. Eine Autobesitzerin hatte sich nachträglich gemeldet. Ihr Audi war im Zeitraum vom...

1 Bild

"Friedwaerts"-Schriftzug beschädigt: Friedberger Polizei macht ihrem Ärger Luft

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Friedberg | am 15.05.2018 | 136 mal gelesen

Bislang unbekannte Täter haben in der Nacht von Samstag auf Sonntag den "Friedwaerts"-Schriftzug an der Friedberger Stadtmauer beschädigt. Die Polizei zeigt sich in ihrem Pressebericht sehr verärgert. "Wieder einmal geriet die Stadtmauer als beliebter Treffpunkt von Jugendlichen und jungen Erwachsenen ins Visier von Vandalen", heißt es im Bericht der Beamten. "Nicht genug, dass dort ständig der Müll von den Feiernden...

1 Bild

Jugendliche aus Augsburg randalieren in Friedberg

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Friedberg | am 04.01.2018 | 130 mal gelesen

In Friedberg hat am Mittwochabend eine Gruppe Jugendlicher randaliert. Gegen 10 Uhr waren die fünf Jugendlichen aus Augsburg in Friedberg unterwegs und wollten in der Bauernbräustraße in eine Gaststätte. Das Personal schloss jedoch gerade das Lokal ab und ließ die Gruppe nicht mehr hinein. Einer der alkoholisierten Jugendlichen habe anschließend aus Wut die Glasscheibe eines Schaukastens der Gaststätte eingeschlagen, wie die...

1 Bild

Jugendliche randalieren in Wulfertshausen und entkommen zu Fuß

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Friedberg | am 24.08.2017 | 88 mal gelesen

Zwei Jugendliche haben am Mittwoch zwischen 0 und 0.15 Uhr in Wulfertshausen Kennzeichen von Autos abgerissen und Außenspiegel demoliert. Auch sprühten sie zwei Graffitis auf ein Gebäude und auf einen Stroh-Rundballen. Nun sucht die Friedberger Polizei nach Zeugen. Die Jugendlichen wurden zwar bemerkt, konnten allerdings trotz eingeleiteter Fahndung durch mehrere Polizeiwagen zu Fuß flüchten. Zeugen und Geschädigte...

1 Bild

Friedberger Volksfest: Jugendliche baden im Schlossteich, Stadtfahnen gestohlen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Friedberg | am 08.08.2017 | 148 mal gelesen

Unbekannte haben in der vergangenen Nacht gegen 23 Uhr in der Aichacher Straße, neben dem Haupteingang des Friedberger Volksfestes randaliert und Fahnen der Stadt Friedberg beschädigt. Andere alkoholisierte Jugendliche badeten im Schlossteich. Die unbekannten Täter beschädigten die Fahnenmaste beim Eingang des Volksfestes und rissen die Fahnen herunter. Auf den verschwundenen Fahnen ist das Stadtwappen zu sehen, es...

1 Bild

Dummer Scherz verursacht junger Fahrerin aus Kissing Sachschaden am Auto

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Kissing | am 02.02.2017 | 110 mal gelesen

Eine 22-jährige Frau stellte vergangenen Mittwoch gegen 18 Uhr ihren weißen Opel Corsa in der Industriestraße in Kissing vor einer Gaststätte ab. Um etwa 22 Uhr wurde sie von Bekannten darauf aufmerksam gemacht, dass ihr Corsa beschädigt sei. Wie die Polizei in ihrem Pressebericht mitteilt, hatten Scherzbolde ihr die Scheibenwischer hochgeklappt und das hintere Kennzeichen umgedreht wieder in die Halterung gesteckt....

1 Bild

Autos demoliert

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Friedberg | am 14.03.2016 | 20 mal gelesen

Unbekannte haben am Wochenende in Friedberg ihr Unwesen getrieben und Autos zerkratzt, Reifen zerstochen oder Scheibenwischer abgerissen. In Derching zerkratzte ein bislang unbekannter Täter am Sonntag zwischen 16.15 und 16.50 Uhr ein Auto, das auf dem Parkplatz bei Mc Donalds am Winterbruckenweg abgestellt war. Der Schaden beträgt 2000 Euro. Reifen von sechs Autos wurden in der Zeit von Samstagabend bis Sonntagmorgen...