Friedberg: Täter

1 Bild

Polizei schnappt Serien-Autoaufbrecher: Er blockierte durch ein Funksignal den Schließmechanismus der Türen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Friedberg | am 29.11.2018 | 367 mal gelesen

Seit Anfang Oktober sind im Dienstbereich der Polizeiinspektion Friedberg Fälle bekannt, dass aus Autos unterschiedlicher Marken Wertgegenstände entwendet wurden. Eine Häufung der Straftaten geschah laut Polizeibericht auf dem Parkplatz beim Bauernmarkt in Dasing, in einem Fall auch vor einem Discounter in Friedberg. Der Dieb erbeutete bei sieben Aufbrüchen insgesamt rund 5000 Euro."Das Besondere war, dass sich die Opfer...

1 Bild

Überfälle auf Lotto-Geschäfte: Erst in Augsburg, dann in Aichach - Ist es der selbe Täter?

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 11.09.2017 | 269 mal gelesen

Die Polizei ist weiter auf der Suche nach dem Täter, der am Freitagabend ein Schreibwarengeschäft in Aichach überfallen hat. Der Mann flüchtete mit seiner Beute, laut Polizei Bargeld im unteren vierstelligen Bereich, in unbekannte Richtung. Der Räuber bedrohte zwei Angestellte mit einer Pistole und forderte die Herausgabe des Kasseninhalts. Möglicherweise handelt es sich um den selben Täter, der am Donnerstagabend im...

1 Bild

Polizei Friedberg zieht Halbjahresbilanz: Unfallfluchten nehmen immer weiter zu

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Friedberg | am 30.06.2017 | 48 mal gelesen

Am Donnerstag, 29. Juni, ereigneten sich in Friedberg wieder einige Unfallfluchten. In einer Pressemeldung vom Donnerstag zieht die Polizei Friedberg eine nicht ganz erfreuliche Halbjahresbilanz zum Thema "Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort". Unfallflucht in Friedberg Gegen 21.25 Uhr fuhr eine unbekannte Frau mit ihrem Fahrzeug in eine Parklücke in Friedberg, Dr.-Wilhelm-Lohmüller-Straße. Beim Parkvorgang beschädigte die...

1 Bild

13-Jähriger attackiert Mitschüler mit Messer

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Friedberg | am 07.04.2017 | 242 mal gelesen

In der Pause der Realschule Affing ist es am Donnerstag zu einer Rangelei gekommen, die für einen 13-jährigen Schüler mit einem Messerstich endete. Die Tat blieb unentdeckt, bis sich der verwundete Schüler bei der Schulleitung meldete. Gegen 12 Uhr hielten sich zahlreiche Schüler während der großen Pause in der Aula des Schulgebäudes auf. Dabei entwickelte sich innerhalb einer Gruppe von circa fünf Schülern eine...