Friedberg: Todesfall

1 Bild

So geht es mit den Friedberger Schlagertagen weiter

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Friedberg | am 15.05.2018 | 294 mal gelesen

Kurz zögert André Meier, atmet hörbar durch, dann setzt er vorsichtig zu einer Antwort an. Eine Antwort auf die Frage, ob sich der Veranstalter der Firma Mountain Events eine dritte Auflage der Schlagertage in Friedberg vorstellen kann. "Wir sind alle sehr müde", sagt Meier. Dann erzählt der Schweizer von der anstrengenden Vorbereitung, von der Absage David Hasselhoffs und der unangenehm umfangreichen Berichterstattung,...

1 Bild

36-Jähriger stirbt nach Besuch der Friedberger Schlagertage: Todesursache unklar

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Friedberg | am 13.05.2018 | 1479 mal gelesen

Der bislang rätselhafte Tod eines 36-Jährigen überschattet die Friedberger Schlagertage. Der Mann war nach dem Besuch des Festivals gestorben. Nun ermittelt die Polizei. Es ist das Ereignis für alles Schlagerfans aus der Region. Zwei Tage lang machten die Schlagertage in Friedberg Station. Insgesamt kamen 6000 Menschen am Freitag und Samstag ins Festzelt. In der Nacht von Freitag auf Samstag ging gegen Ende einer der...

1 Bild

Schlagertage-Besucher tot: Polizei ermittelt

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Friedberg | am 13.05.2018 | 1141 mal gelesen

Ein Mann ist nach dem Besuch der Schlagertage von Freitag auf Samstag verstorben. Was genau hinter dem Vorfall steckt, versucht nun die Polizei zu ermitteln. Das Polizeipräsidium Schwaben Nord bestätigt auf Nachfrage den Todesfall. Demnach sei der Mann zuhause und nicht auf dem Festival gestorben. Was dem vorausgegangen ist, sei aktuell Gegenstand der Ermittlungen. Tatsächlich war der Mann auf den Schlagertagen laut...

1 Bild

Bestätigt: Zwei Tote bei Zugunglück in Aichach

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Friedberg | am 07.05.2018 | 994 mal gelesen

Im Aichacher Bahnhof ereignete sich am Montagabend ein schweres Zugunglück. Ein Personenzug stieß im Bahnhofsbereich mit einem Güterzug zusammen. Zwei Menschen kamen ums Leben, es gab mehrere Verletzte. Inzwischen gibt es erste Informationen zum Unfallhergang. Das Unglück passierte gegen 21.15 Uhr auf Höhe der Signal- und Weichenanlage im Westen des Aichacher Bahnhofs. Der Regionalzug aus Richtung Augsburg wollte in den...